Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:

Weihnachtsgewürze

Sortieren nach:
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Weihnachtsgewürze – die feinen Aromen der Adventszeit

Ein dekorierter Weihnachtsbaum, der süße Geruch von frisch gebackenen Plätzchen im Haus, fröhliche Weihnachtslieder, viele Geschenke, ein deftiges Weihnachtessen und gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden – das ist Weihnachten. Oder etwa nicht?

Was für uns Deutsche Gewohnheit ist, wird von vielen fremden Kulturen als eher ungewöhnlich angesehen. Jedes Land hat seine eigenen Weihnachtstraditionen, die wie hier in Deutschland über Jahrzehnte und Jahrhunderte entstanden sind – angefangen bei der Weihnachtsfeier über das traditionelle Weihnachtsessen bis hin zu den verschiedenen Weihnachtstraditionen.

Wusstet ihr, dass sich beim Weihnachtsessen in dem Vereinigten Königreich alles um den Truthahnbraten dreht? Serviert wird der Braten mit einer Vielzahl an Beilagen - Rotkohl, Gemüse, Datteln im Speckmantel, Bratkartoffeln, Pastinaken…

In Japan hingegen ist Weihnachten kein nationaler Feiertag und die Feierlichkeiten halten sich eher in Grenzen. Eine (für uns verrückt klingende) Tradition aus den 70er Jahren jedoch gibt es heute noch: Aufgrund einer sehr erfolgreichen Werbekampagne der Fast-Food-Kette KFC gehören frittierte Hähnchenteile zu einem japanischen Weihnachtserlebnis wie der Glühwein auf den Weihnachtsmarkt in Deutschland.

In Deutschland wird für die Meisten am 01. Dezember die Adventszeit eingeläutet – und das heißt viele Lebkuchen, schier unendlich viele Plätzchensorten, roter Glühwein, weißer Glühwein, mit Apfelpunsch oder Honig und eigentlich alles, was das Flair der Weihnachtszeit ausmacht. Für alle Koch- und Back-Fans ist es jetzt an der Zeit die Kochlöffel zu schwingen! 

 

Was sind typische Weihnachtsgewürze?

Glühweingewürz

Das Glühweingewürz von MEIN GENUSS mit Zitronenschale, Zimt und Nelken in harmonischer Kombination verleiht jedem Heißgetränk ein herrlich winterliches Aroma.

All I want for Christmas is Glühwein! Weihnachten ohne Glühwein? Unvorstellbar! Und wer keinen Glühwein trinkt, für den gibt es noch viele weitere leckere Alternativen. Wie wär’s z.B. mit einer Wintertraube mit Kardamom? Oder ein Bratapfel Zimt Punsch? Diese alkoholfreien Heißgetränke sind ein wahrer Genuss – und das ganz ohne Schwips!

Unser Glühweingewürz verleiht auch Marmelade und Kompott ein feines, winterliches Aroma. Besonders in Kombination mit Pflaumen, Trauben und Äpfeln überzeugt die fruchtig-warme Note des Glühweingewürzes. Bestelle es dir ganz einfach über unseren Onlineshop!

Spekulatiusgewürz

Warmer, süßer Zimt in Kombination mit würzigen Nelken, Piment, Kardamom, leicht scharfer Ingwer und Muskatnuss – das ist unser Spekulatiusgewürz, welches in keiner Weihnachtsbäckerei fehlen darf!

Wie der Name schon verrät ist die exklusive Gewürzmischung vor allem zum Backen von Spekulatiuskeksen geeignet. Aber es kann noch viel mehr! Es verfeinert deinen Cappuccino weihnachtlich lecker und schmeckt im Müsli oder Porridge umwerfend gut – probier’s aus und lass dich überraschen!

In der Weihnachtsbäckerei…

Neben Plätzchen Lebkuchen und Co. gibt es einige weitere leckere Weihnachtsgebäcke, die mit unseren Gewürzen gezaubert werden können.

Früchtebrot

Saftig, fruchtig und nussig – die gesunde Leckerei in der Adventszeit ist ein beliebter Snack für zwischendurch.

Und dabei ist das süße Brot in der Zubereitung auch für Back-Anfänger kein Hexenwerk. In unserem Rezepte-Blog findest du ein leckeres Rezept mit getrockneten Cranberries, Pflaumen, Aprikosen, Rosinen, Datteln und verschiedenen Nüssen. Mit unserem Lebkuchengewürz verfeinert ist das Brot weihnachtlich lecker!

Christstollen

Wer kennt und liebt ihn nicht, den leckeren Christstollen der Oma. Mit viel Puderzucker ist das Gebäck eine (leckere) Kalorienbombe.

Wir haben eine vegane Variante für euch in unserem Rezepte-Blog, die garantiert genauso gut schmeckt!

Schaut vorbei und entdeckt mit unseren gemahlenen Zitronenschalen und dem Ceylon Zimt Gewürz den Geschmack von Weihnachten!

 

Knusprige Weihnachtsgans

Klingt aufwendiger als es ist! Dieses festliche Weihnachtsessen zählt zu den beliebtesten Speisen am Weihnachtstag – kein Wunder, der Braten mit himmlisch schmeckender Füllung und leckeren Beilagen ist ein echter Gaumenschmaus.

Eine süßliche Soße kann z.B. mit unserem Lebkuchengewürz zubereitet werden; ein fruchtiger Klassiker ist die Apfel-Rotweinsoße.

Entdecke ein Rezept für das winterlich-würzige Weihnachtsdinner mit Lebkuchensoße in unserem Rezepte-Blog - einfach zum nachkochen und ein wahrer Gaumenschmaus! 

Weihnachtsgewürze online kaufen bei MEIN GENUSS

In unserer Kategorie „Weihnachtsgewürze“ findest du eine sorgfältige Auswahl verschiedenster Gewürze und Gewürzmischungen.

Damit kannst du für dich und deine Liebsten leckere süße aber auch herzhafte Gerichte zaubern – somit wird die Adventszeit zu einem kulinarischen Highlight!

Alle unsere Gewürze werden regelmäßig nach hohen Qualitätsstandards geprüft und beinhalten weder Geschmacksverstärker, Rieselhilfen noch Farbstoffe.

Das Abfüllen, die Konfektionierung und das Verpacken übernehmen wir selbst – mit viel Liebe und Handarbeit im Herzen Bayerns.

 

Lebkuchengewürz

Was wäre Weihnachten ohne Lebkuchen? Ohne die süße Nascherei, die es zwar schon im September in den Supermärkten zu kaufen gibt, die aber erst im Dezember besonders lecker schmeckt - vor allem selbstgebacken – wäre die Adventszeit nur halb so weihnachtlich!

Mit unserem Lebkuchengewürz, bestehend aus Zimt, Anis, Nelken, Piment, Fenchel und Macis, lassen sich ganz einfach Lebkuchen, Pfeffernüsse, Lebkuchen Muffins und Plätzchen aller Art zubereiten. Aber auch in der deftigen Küche findet die Gewürzmischung Verwendung – ob Hirschbraten mit Rotkohl und süß-würziger Lebkuchensoße oder ein leckerer Entenbraten mit Lebkuchenglasur.

Sternanis

In der Welt der Gewürze gehört Sternanis wohl zu den schönsten und dekorativsten Gewürzen – nicht umsonst findet man Sternanis auf vielen Weihnachtsdekorationen wider. Doch wir finden, dass der süß-scharfe Geschmack sich viel besser in leckerem Weihnachtsgebäck, winterlichen Heißgetränken und deftigen Gerichten macht! Entdecke eine Vielzahl an Rezepten in unserem Rezepte-Blog, die nur darauf warten von dir ausprobiert zu werden!

Nelken Gewürz

Das Gewürz gilt als traditionell weihnachtlich und ist ein sehr beliebtes Aroma in Wildgerichten. Es eignet sich aber auch für Desserts oder Marmeladen

Pflaumenmarmelade oder Orangenkonfitüre verfeinerst du schnell und unkompliziert mit ganzen Nelken und etwas Zimt.

Weihnachten: einfache Festessen

Wiener mit Kartoffelsalat an Heiligabend ist Tradition. Aber warum eigentlich? Früher gab es eine zweite Fastenzeit, die am Martinstag, dem 11. November, begann und am 25. Dezember endete. Somit fiel der Heiligabend noch in die Fastenzeit, und es konnte nur spärlich aufgetischt werden. Dieses Traditionsgefühl besteht auch heute noch, und viele lehnen die oft stundenlange Vorbereitung und das stundenlange Kochen am Weihnachtstag ab.

Es gibt jedoch viele leckere Gerichte, die unkompliziert und vergleichsweise schnell und einfach zubereitet werden können:

Raclette

Kleine Pfännchen, lecker gefüllt! Eine der wichtigsten Zutaten bei einem Raclette ist der Käse – der Rest ist ganz nach eurem Geschmack! Gemüse wie Kartoffeln, Zwiebeln, Mais, Zucchini und Paprika, Fleisch und Fisch, Tofu, Baguette und allerlei Dips und Soßen; was das Herz begehrt.

Es gibt auch viele Möglichkeiten, das klassische Raclette aufzupeppen und etwas abzuwandeln: Naschkatzen, aufgepasst! Bei der süßen Variante können Pancakes zubereitet werden, getoppt mit Schokoladencreme, Erdnussbutter und vielen verschiedenen Obstsorten!

Fondue

Spaghetti-Fondue, Fleisch-Fondue, Orientalisches Fondue – was es nicht alles gibt. Am bekanntesten und beliebtesten ist jedoch immer noch das klassische Käse-Fondue, bei dem in mundgerechte Stück geschnittenes Brot und Baguette in geschmolzenen Käse getunkt wird. Wem das zu „langweilig“ ist, der kann als verschiedene Beilagen wie Dips und Soßen sowie einen fruchtigen Salat mit Trauben bereitstellen.

 

Nach oben