Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
1 Bewertung

Lebkuchengewürz gemahlen

Unser Lebkuchengewürz ist eine Komposition aus sechs verschiedenen Aromen, die wunderbar miteinander harmonieren. MEIN GENUSS hat Zimt, Anis, Nelken, Fenchel, Piment und Macisblüte zu einer geschmackvollen Gewürzmischung komponiert, mit der du dein weihnachtliches Gebäck verfeinerst. Dieses Aromafeuerwerk passt aber auch sehr gut zu Glühweingetränken, Pflaumenkompott oder deftigen Wintermenüs.

  • Genussfeuerwerk für deinen Gaumen
  • Harmonisch ausbalanciertes Aroma
  • Unverzichtbar zu Weihnachtsgebäck

Füllmenge: 75 g
(6,65 € / 100 g)
4,99 €
Inkl. MwSt.
+
-
IN DEN WARENKORB
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Lebkuchengewürz – komplex und dennoch harmonisch

Lebkuchen sind bereits seit Jahrhunderten als Naschwerk sehr beliebt. Vor allem in der Weihnachtszeit duftet es in den Küchen und Backstuben nach den aromatischen Gewürzen, die den Geschmack des Gebäcks so unverwechselbar machen. Im Mittelalter galten Lebkuchen sogar als Heilmittel. Einigen der in Lebkuchen enthaltenen Gewürze sagt man tatsächlich eine positive Wirkung auf die Gesundheit nach. Fenchel und Macisblüte beispielsweise gelten als wohltuend bei Magen- und Verdauungsbeschwerden. Außerdem wird dem Fenchel eine schleimlösende Wirkung zugeschrieben. Die Macisblüte ist übrigens ein Bestandteil der Muskatnuss. Sie ist der blütenähnliche Samenmantel, welcher die Muskatnuss in der Schale umgibt. Das Aroma der Macisblüte ist feiner und ein wenig milder als das scharf-pfeffrige, warme Aroma der Muskatnuss selbst. Muskatnüsse wachsen auf bis zu sechs Meter hohen Bäumen. Zwei der Hauptanbaugebiete sind Indonesien und die karibische Insel Grenada. Der Anbau erfolgt auf Plantagen. Allerdings gehören die Bäume zur typischen Flora Grenadas und säumen auch die Straßen der Insel.


Verwendung von Lebkuchengewürz

Natürlich ist der traditionelle Verwendungszweck von Lebkuchengewürz die Aromatisierung verschiedenster Spezialitäten der Weihnachtsbäckerei. Pfefferkuchen, Lebkuchen oder Spekulatius gewinnen durch die Aromen den typischen Geschmack. Mittlerweile darf das weihnachtliche Gewürzpulver aber auch viele andere kulinarische Leckerbissen verfeinern. Ein Klassiker mit den Geschmacksnuancen des Lebkuchengewürzes ist Wild in allen Varianten. Hirschgulasch mit einer aromatischen Soße oder Ente, die du mit einer Glasur aus Lebkuchengewürz und Öl verfeinerst, sind nur zwei leckere Ideen. Sogar Obst harmoniert wunderbar mit unserem Lebkuchengewürz. Im Sommer wie im Winter schmeckt zum Beispiel Kaiserschmarren mit Pflaumenkompott. Den Kaiserschmarren richtest du mit dem Pflaumenkompott an und bestreust das Gericht als Krönung mit etwas Puderzucker. Weitere Obstsorten, zu denen unser Lebkuchengewürz passt, sind Sauerkirschen oder Aprikosen. Als Dessert verwendest du Lebkuchengewürz ebenso unkompliziert. Du aromatisierst damit die Milch für einen cremigen Pudding oder den Zucker für eine Crème brûlée. Lass dich in unserem Onlineshop von der Vielfalt der Gewürze verführen und stöbere in unserem riesigen Sortiment!

 

Wissenswertes

Durch das Zusammenspiel der komplexen Aromen entsteht der einprägsame Geschmack unseres Lebkuchengewürzes. Bis auf Anis und Fenchel haben sie alle eine weite Reise hinter sich: Fenchel ist in vielen Gebieten der Erde heimisch. Er kommt in Südeuropa wie in Australien vor, als Gewürz wird der Samen der Pflanze verwendet. Anis ist ebenfalls in Südeuropa zu finden. Er besitzt einen Geschmack, der dem von Lakritz gleicht. Für Gebäck wird Anis verwendet, aber auch traditionell für Spirituosen. Einige hochprozentige Landesspezialitäten sind der Pastis in Frankreich oder der griechische Ouzo. Gewürznelken stammen größtenteils aus Indonesien. Dieses betörende Gewürz entsteht aus den Blütenknospen des Gewürznelkenbaums, die nach dem Pflücken erst trocknen müssen. Dabei verfärben sich die grünen Knospen in die gewohnten schwarz-braunen Gewürznelken. Nelkenpfeffer oder Jamaikapfeffer nennt man die nächste Zutat in unserem Lebkuchengewürz: gemeint ist Piment. Die Perlen mit dem komplexen Aroma entstehen aus den unreifen Beeren des Pimentbaums, nachdem sie in der Sonne trocknen. Zimt besteht aus der Rinde der Ceylon-Zimtbäume oder des chinesischen Zimtbaums. Während des Trocknens rollt sie sich zu der charakteristischen Zimtstange zusammen. Mit der Karibik als Herkunftsgebiet ist auch die Macisblüte weit gereist. Dieser Bestandteil der Muskatnuss besitzt ein warm anmutendes Aroma mit einem pfeffrig-scharfen Geschmack.

Genuss Tipp

Tipp für kalte Tage:

Orangen-, Apfel- und Traubensaft schmeckst du mit unserem Lebkuchengewürz ab. Dann erwärmst du alles zusammen. Schon ist dein heißes Getränk für kalte Tage bereit!

Produkthinweise

Die Aromadose schützt die Gewürze zuverlässig vor Licht und Feuchtigkeit. Eine spezielle Innenbeschichtung der Metalldose garantiert ihre Lebensmittelverträglichkeit.

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Dosen technisch bedingt variieren können.

Produktdetails

Maße: 5,7 x 8,2 x 5,7 cm
Material: Weißblechdose mit lebensmittelechtem Schutzlack

Produktmerkmale

Farbe: hellbraun
Geschmack: arttypisch
Geruch: arttypisch
Struktur: gemahlen

Zimt, Anis, Nelken, Piment, Fenchel, Macis

Kann Spuren von glutenartiger Getreideerzeugnisse (Gluten, Weizen, Roggen), Erdnüssen, Soja, Schalenfrüchen, Sellerie, Senf, Sesamsamen und Weichtieren enthalten. 

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Knoblauch Knoblauch
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Nährwertangaben

100 g enthalten durchschnittlich:

Brennwert
1.515 kJ / 362 kcal
Fett
10 g
gesättigte Fettsäuren
2,1 g
Kohlenhydrate
50 g
Zucker
49 g
Eiweiß
7,8 g
Salz
0,1
Rezept-Tipp
Gebrannte Cashewkerne
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Gebrannte Cashewkerne
Du findest uns auch bei:
Nach oben

Bekannt aus