Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Spinat

Mit welchen Gewürzen du dein Spinat-Gericht verfeinern kannst erfährst du hier!

Welche Gewürze passen zu Spinat?

Bei Spinat denkst du an Popeye oder an deine Kindheit? Spinat entdecken viele Erwachsene für sich neu. Das grüne Gemüse mit dem hohen Vitamin- und Eiweißgehalt ist bei Kindern nicht gerade beliebt. Das liegt häufig an der Konsistenz. Frischen Spinat verzehrst du heute am liebsten als rohen Salat oder gekocht als Beilage. Mit der richtigen Zubereitung und den besten Gewürzen von MEIN GENUSS zauberst du Groß und Klein eine schmackhafte Spinat-Speise.

1. Red Onion Salz

Das Red Onion Salz ist ein wahrer Genuss. Besonders für Eilige lohnt sich das Gewürz mit den getrockneten roten Zwiebeln. Vermischt mit hervorragender Salz-Qualität verleihst du deinen Spinat-Gerichten eine süß-herzhafte Note mit einer leichten Schärfe.

Wie wäre es mit einem Kartoffel-Gratin, der mit gekochten Eiern und Rahmspinat geschichtet ist? Über den Rahmspinat gibst du das besondere Red Onion Salz. Das Gericht ist nicht nur an Ostern ein Gedicht.

2. Majoran

Majoran ist neben

  • Muskat,
  • Salz
  • und Pfeffer

das beliebteste Gewürz für Spinat. Kräuter passen sehr gut zu gekochtem Spinat. Nutze die Kräuter, um eine salzarme Ernährung anzustreben. Das ist besonders bei Kleinkindern und bei Menschen mit hohem Blutdruck wichtig.

  • Majoran,
  • Thymian
  • oder Kerbel

sorgen dafür, dass du nur eine Prise Salz zum Würzen nimmst. Die Kräuter sind sehr intensiv und passen gut zum wässrigen Spinat.

3. Paprika Gewürz edelsüß

Mit nur einem klassischen Gewürz erhältst du so viel Geschmack. Das Paprika Gewürz edelsüß schmeckt sehr gut zu Spinat. Vor allem für die gekochte Variante gibst du deinem Spinat damit mehr Aroma.

Die rauchige Note und die leichte Süße des Gewürzes sind ein Gedicht zum geschmacksarmen Spinat.

Koche dir doch einmal frischen Spinat und gib etwas von dem Paprika Gewürz edelsüß hinzu. Ein Teelöffel reicht bereits aus.

4. Curry Pulver Typ Java

Mit dem Curry Pulver Typ Java kreiert du ein völlig neues Spinat-Gericht. Das Currypulver schmeckt leicht fruchtig und hat eine orientalische Note. Das kommt dir zugute, wenn du ein Spinat-Curry kochst. Spinat stammt ursprünglich aus Asien. Dort werden noch heute Currys mit

  • Blattspinat,
  • Kokosmilch
  • und Currypulver

zubereitet. Das vegane Gericht passt gut zu Basmati-Reis oder zu Reisnudeln.

5. Zitronenpfeffer

Zitronenpfeffer schmeckt scharf-fruchtig. Das gibt deinem frischen Blattsalat eine neuartige Note, die du so nicht kennst.

Als Dressing eignen sich Essig und Öl. Kombiniere dazu unser Chili Salz. Ein paar frische Cocktailtomaten runden das Ganze ab. Den Zitronenpfeffer mahlst du im Mörser. Unternimm diesen Schritt erst kurz vorher. Die ätherischen Öle setzen das Aroma frei und machen den frischen Blattsalat unwiderstehlich lecker!

Spinat noch einmal erwärmen?

Spinat ist aus der Familie der Fuchsschwanzgewächse. Die Blattstiele nehmen einen hohen Nitrat-Gehalt auf. Lange galt der Mythos, dass Spinat nicht noch einmal erwärmt werden sollte. Das stammt aus einer Zeit, in der es keine Kühlschränke gab. Das im Spinat enthaltene Nitrat wurde dann von Bakterien in Nitrit umgesetzt. Die Folge waren Übelkeit und Magen-Darm-Beschwerden. Heute ist es gut, wenn du Spinat in Bio-Qualität nimmst. Der Anbau ist nitratarm und bietet dir beste Qualität für eine Rohverkostung an. Beim Kochen nimmst du am besten nur die Blätter des Spinats. Das erneute Erwärmen ist heute kein Problem.

Wann würzt du Spinat?

Spinat würzt du im Idealfall bereits zu Beginn des Kochvorgangs. So nimmt der Spinat die guten Gewürze von MEIN GENUSS auf. Das verleiht dem Ganzen mehr Kraft. Sei sparsam im Umgang mit intensiven Gewürzen. Eine Messerspitze reicht oftmals aus. Bei Kräutern wie etwa bei

  • Majoran,
  • Kerbel
  • oder Thymian

ist Sparsamkeit angesagt. Andernfalls dringt ein leicht seifiger Geschmack durch. Der Spinat ist der Star des Gerichts. Durch die Gewürze hebst du ihn noch mehr hervor.

Verschenke die leckeren Gewürze von MEIN GENUSS an Spinat-Fans

Die Gewürze von MEIN GENUSS sind vielseitig in Kombination mit Spinat einsetzbar. Das Gewürzset Orient bietet dir jede Menge Abwechslung. Damit gelangst du im Nu in eine andere Welt. Du fühlst dich wie auf einem exotischen Markt im Orient. Die große Vielfalt der Gewürzmischungen kommt auch bei deiner Familie und bei deinen Freunden gut an.

Ras el Hanout, Schawarma oder Orangenpfeffer sind nur einige der enthaltenen Gewürze. Diese passen perfekt zu Spinat und machen das heimische Gemüse spannend. Der neuartige Genuss belebt das grüne Gemüse. Als Geschenk zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zum Mutter- oder Vatertag bereitest du einem Spinat-Fan eine große Freude.

Entdecke für dich oder für deine Liebsten schöne Gewürze, die Spinat schmackhaft machen. Unser reichhaltiges Sortiment bietet dir eine große Auswahl an. Unsere Gewürze sind frei von

  • Aroma-,
  • Farb-,
  • Konservierungs-
  • oder künstlichen Stoffen.

Die gute Qualität und die per Hand abgepackten Gewürze sind immer eine schöne Geschenkidee. Schaue also jetzt gleich in unserem Shop vorbei!

Du findest uns auch bei:
Nach oben

Bekannt aus