TEE- UND GEWÜRZADVENTSKALENDER 2021 | JETZT ENTDECKEN | DAS PERFEKTE GESCHENK
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
1 Bewertung

Thymian gerebelt

Thymian ist eine vielseitige und interessante Gewürzpflanze. Mit seinem herb-aromatischen Geschmack und einer pfeffrigen und milden Schärfe ergänzt das Gewürz nicht nur provenzalische Kochrezepte. Damit erhalten Braten aller Art ebenso wie Pasteten oder Wildragouts eine ganz besondere Note.

  • Unverzichtbar in der mediterranen Küche
  • Kräftiges Aroma mit leicht rauchiger Note
  • Ideal für Eintöpfe und Suppen
Füllmenge: 45 g
(8,87 € / 100 g)
3,99 €
Inkl. MwSt.
+
-
IN DEN WARENKORB
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Thymian gerebelt – aromatischer und gesunder Klassiker

Der Ursprung des stark duftenden Würzkrauts liegt in den westlichen Mittelmeerländern. So ist es nicht verwunderlich, dass man in Frankreich und den Staaten des Mittelmeerraumes Thymian als Gewürz- und Heilkraut schätzt. Hierzulande wird in der Gegend Aschersleben in Sachsen-Anhalt besonders hochwertiger Thymian angebaut und geerntet. Mit seinem sehr würzigen Aroma verfeinern die feinen Blättchen Gerichte mit einer unverkennbaren Note. Insgesamt sind mehr als 200 verschiedene Thymian-Arten bekannt. Sie unterscheiden sich durch ihre Wuchshöhe und ihre Wuchsform und einige sind sogar frosthart. Auch beim Geschmack und ihrer Heilwirkung gibt es Unterschiede. Insbesondere der Echte Thymian übt auf Gesundheit und Körper eine wohltuende Wirkung aus, die bereits von der Äbtissin Hildegard von Bingen geschätzt wurde. Bei Erkältungen bringt er Linderung und kann bei bestimmten Frauenleiden verwendet werden. Das enthaltene Thymol (Bestandteil des ätherischen Öls) wirkt desinfizierend und antibiotisch. Thymian löst den Schleim und kann durch zahlreiche Gerb- und Bitterstoffe bei Beschwerden im Magen-Darm-Trakt angewendet werden.

Thymianstrauch

 

Thymian gerebelt kaufen

Alle Gewürze in unserem Onlineshop werden ohne Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe oder künstliche Aromastoffe hergestellt. Es handelt sich um reine Naturprodukte, die unbestrahlt und ungeschwefelt sind.


Verwendung von Thymian

Der kleinblättrige und sehr aromatisch duftende Thymian ist ein vielseitiges und sehr gesundes Gewürz für die klassische und moderne Küche. Damit verfeinerst du jeden Braten, peppst zartes Lamm und feine Pasteten auf. Herzhaftes Geflügel- oder Wildragout erhält eine ganz besondere Note.

Auf seine ganz eigene Weise rundet Thymian Fleischgeschmack ab. Auch bei fleischlosen Gerichten oder Beilagen ist das Würzkraut unverzichtbar. Tomatengerichte, Gemüsesuppen oder Schmorgurken erhalten damit aromatischen Pfiff. Eine herbe Kräuternote erhalten salzige Quarkspeisen und Kräutersoßen, verfeinerst du sie mit dem gesunden Würzkraut.

Bei der Herstellung hochwertiger Kräuteröle und Kräuteressige darf dieses Multitalent natürlich auch nicht fehlen.

Blätterteig-Pizza mit Thymian

Thymian: Was ist besser – gerebelt oder getrocknet?

Beim Rebeln werden Blüten, Blätter und Blütenkelche von getrockneten Kräutern gewonnen, indem sie von den Stängeln abgestreift oder abgerieben werden.

Der Ausdruck stammt ursprünglich aus dem Weinbau und bezeichnete das Ablösen der Weinbeere von der Rebe. Ziel ist es, die Aromen der Kräuter möglichst zu erhalten.

Beim (Gefrier-)Trocknen behält das Kraut seine Mineralstoffe und die Vitamine. Durch den Wasserentzug ziehen sich die Kräuter stark zusammen. Im Kochtopf entfalten sie jedoch ihr intensives Aroma und die wertvollen Inhaltsstoffe.


Wissenswertes zu Thymian

Wie bei vielen anderen Heil- und Gewürzkräutern der modernen Küche liegen die Anfänge des Thymiangebrauchs weit in der Vergangenheit. Als Wildpflanze nutzten schon die alten Ägypter Thymian. Die Römer und Griechen der Antike entdeckten die Kraft der vielseitigen Heil- und Gewürzpflanze und sie setzten sie ein, um damit wohlduftenden Rauch zu erzeugen.

Seinen Weg in die Klostergärten Mitteleuropas fand Thymian schließlich durch die Benediktinermönche. Auch bei Bienen ist Thymian sehr beliebt und er spielt besonders auf der griechischen Insel Kreta für die Honigproduktion eine sehr wichtige Rolle, da der Honig eine ganz eigene Note erhält. Besonders gut verträgt sich das Gewürz mit Muskatnuss, Rosmarin, Salbei oder Lorbeer.

Mit Thymian veredelte Getränke erhalten ein besonders würziges Aroma. So lässt sich zusammen mit Zuckersirup und Ingwer eine herrlich frische Kräuterlimonade selbst herstellen. Wer frischen Thymian verarbeiten möchte, sollte ihn zur Mittagszeit ernten. Zu diesem Zeitpunkt ist der Gehalt an Wirkbestandteilen und ätherischen Ölen am höchsten.


Thymian ist vielfältig einsetzbar: auch im Tee

Thymian schmeckt nicht nur lecker, er ist außerdem ein wirkungsvolles Heilkraut. Traditionelles Anwendungsgebiet sind Erkältungskrankheiten. Hier wird er vor allem als Tee zur innerlichen Anwendung eingesetzt. Der hohe Anteil an ätherischen Ölen enthält die Substanzen Carvacrol und Thymol.

Außerdem sind Gerbstoffe und Flavonoide enthalten. Als Tee eingenommen, besitzt Thymian eine schleimlösende und entzündungshemmende Wirkung. Die Bronchialmuskeln werden entspannt.

Am besten wirkt Thymiantee, nimmst du ihn schon bei den ersten Erkältungssymptomen als Erkältungstee zu dir.

Genuss Tipp

Tipp für Thymianfans:

Du möchtest Erdbeeren mal etwas anders genießen? Dann einfach die Früchte in sehr feine Scheiben schneiden, mit Thymian und etwas Limettensaft beträufeln. Nach dem Ziehen lassen sie sich zu sommerlichem Vanilleeis servieren.

Produkthinweise

Die Aromadose schützt die Gewürze zuverlässig vor Licht und Feuchtigkeit. Eine spezielle Innenbeschichtung der Metalldose garantiert ihre Lebensmittelverträglichkeit.

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Dosen technisch bedingt variieren können.

Produktdetails

Maße: 5,7 x 8,2 x 5,7 cm
Material: Weißblechdose mit lebensmittelechtem Schutzlack

Produktmerkmale

Farbe: graugrün
Aussehen / Konsistenz: ca. 3 - 6 mm lange, lanzettlich geformte Blätter
Geruch: stark würzig
Geschmack: leicht bitter, an Kampfer erinnernd

getrocknete und kleingeschnittene Blätter, Blüten und Kraut

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Salz Salz
Zucker Zucker
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Gluten Gluten
Knoblauch Knoblauch
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Rezept-Tipp
Pasta mit Zucchinicreme
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Pasta mit Zucchinicreme
Du findest uns auch bei:
Nach oben