HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Israelisches Frühstück
Vegetarisch
Zatar Gewürz
Streetfood
Vorbereitung
15 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
15 min

Sabich - israelisches Sandwich

Probiere jetzt unser Sabich Rezept – das Streetfood aus Israel schmeckt mit unserem Zatar Gewürz unwiderstehlich lecker!

Perfektes
Paar

It’s a match! Mit dem Zatar Gewürz werden unsere liebsten orientalischen Gerichte gleich noch viel schmackhafter!

Zatar Gewürz
Vorbereitung
15 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
15 min

Zubereitung

1

Die Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf Küchenpapier oder einem Teller auslegen und salzen. Die Schnittflächen nach 10 Minuten mit einem weiteren Küchenpapier abtupfen.

2

Die Auberginen in einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun anbraten. Dabei mit dem Pfannenwender flach drücken, sodass das überschüssige Wasser austritt. Danach die Zwiebel in dünne Ringe schneiden und beiseitestellen.

3

Die Tomate und die Gurke klein würfeln und mit einer Prise Salz würzen. Ebenfalls beiseitestellen.

4

Die Fladenbrote kurz toasten, mit jeweils 2 EL Hummus bestreichen und anschließend das Sumach Gewürz darüber streuen. Die Pita Brote mit dem Tomaten-Gurken-Salat, den Auberginenscheiben, der Zwiebel und den in Scheiben geschnittenen mittelharten Eiern füllen.

5

Das Sabich Sandwich zuletzt mit der Amba-Sauce, der Tahini-Sauce, der frischen Petersilie und dem Zatar Gewürz toppen.

Zutaten

+
-
  • 2 Fladenbrote (Pita)
  • 1 Aubergine
  • 1 Tomate
  • 0.5 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Hummus
  • 4 EL Tahini-Sauce
  • 2 EL Mango Amba-Sauce (siehe unten)
  • 2 Handvoll frische Petersilie
  • 2 Eier, mittelhart
  • 1 TL Zatar Gewürz
  • 5 TL Sumach Gewürz

Optional:

  • Avocado
  • Granatapfelkerne

 

Sabich mit Mango Amba-Sauce

Die Mango Amba Sauce ist eine frisch-fruchtige Sauce aus der Levante und für das originale Sabich Sandwich unverzichtbar! Alles was du dafür brauchst:

 

Schritt 1: Die Mango schälen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend die Zitrone auspressen.

Schritt 2: Die Bockshornklee- und Senfsamen sollten kurz in einer Pfanne (ohne Öl!) angeröstet werden.

Schritt 3: Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange pürieren, bis die Sauce eine cremige Konsistenz hat. Anschließend in ein Vorratsglas füllen und innerhalb von 5 Tagen aufbrauchen.

Perfektes
Paar

It’s a match! Mit dem Zatar Gewürz werden unsere liebsten orientalischen Gerichte gleich noch viel schmackhafter!

Zatar Gewürz
Rezept Tipp

Sabich für Fans der scharfen Küche

Für eine etwas schärfere Variante des Sabich Sandwiches kannst du über den Hummus eine (oder auch zwei) Prisen Chiliflocken geben – probier’s aus! 

Du findest uns auch bei:
Nach oben