Originelle Adventskalender mit Rezepten: Gewürz Adventskalender und Tee Adventskalender

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Header Desktop orientalische Buddha Bowl
Header Mobile Buddha Bowl
ZUTATEN

Ergibt 2 Portionen
Zubereitungszeit 30 Minuten

Für den Hummus:
1 Dose Kichererbsen
3 EL natives Olivenöl
1 EL Zitronensaft
2 TL Schawarma Gewürz
1 Knoblauchzehe
1 EL Sesam-Mus (Tahin)
Salz
Schwarzer Pfeffer
Optional: Chili, gemahlen oder Paprikapulver


Für die Bowl:
100 Gramm Wildreis
1 Karotte
1 Zucchini
1 Aubergine
1 Avocado
1 Minz-Zweig

ZUBEREITUNG

Den Wildreis waschen und nach Packungsanleitung in Wasser garen. Karotte und Zucchini in dünne Streifen schneiden. Das gelingt am besten mit einem Scheiben-Gemüsehobel. Beides für später beiseitelegen. Die Aubergine halbieren und mit dem Messer in Streifen schneiden. Aubergine in etwas Olivenöl auf beiden Seiten bei mittlerer Stufe goldbraun braten. 

Für den Hummus die Kichererbsen aus der Dose abgießen und den Inhalt in eine Küchenmaschine oder alternativ in eine Küchenschüssel geben. Das Mein Genuss Schawarma Gewürz und optional etwas gemahlene Chili oder für eine stärkere Färbung Paprikapulver hinzugeben. Sesampaste und eine Knoblauchzehe hineingeben. Mit Olivenöl und Zitronensaft anreichern und alles auf hoher Stufe cremig pürieren. Je nach Geschmack mit Salz, schwarzem Pfeffer und Chilipulver oder Schawarma Gewürz abschmecken und in eine extra Schüssel geben.

Karottenstreifen auf die Zucchinistreifen legen und zusammen vorsichtig aufrollen. Die Avocado halbieren, von Kern und Schale befreien und in Stücke schneiden. In zwei Bowls zuerst jeweils die Hälfte des abgekochten Reises mittig anrichten. Danach die restlichen Zutaten kreisförmig um den Reis hinzufügen. Zuletzt einen großen Esslöffel Hummus als Topping ergänzen. Der restliche Hummus kann als Nachschlag mit angerichtet werden. 

Mit frischer Minze, etwas Olivenöl und einer Prise Schawarma-Gewürz garnieren und servieren. 


0 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bekannt aus