HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Suppe
Vorspeise
Mit Ingwer
Aromatisch & würzig
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
45 min

Kürbissuppe mit Möhren und Ingwer

Unser schmackhaftes Rezept für Kürbissuppe mit Möhren & Ingwer darf an goldenen Herbsttagen nicht fehlen!

Perfektes
Paar

It´s a match!  Unser Currypulver Goa verleiht deiner Herbst-Suppe ein exotisches Aroma und stillt dein Fernweh!

Currypulver Goa
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
45 min

Zubereitung

1

Zunächst wird das Gemüse gewaschen (Kürbis, Möhren, Kartoffeln, Ingwer). Anschließend wird der Kürbis mit einem scharfen Messer vorsichtig halbiert und mit einem Löffel werden die Kürbiskerne sowie das faserige Fruchtfleisch entfernt.

2

Danach wird der Kürbis in ca. 2-3 cm große Stücke geschnitten. Möhren, Kartoffeln, Zwiebel und Ingwer werden ebenfalls geschält und gleichermaßen in Stücke geschnitten.

3

Anschließend wird das Gemüse zusammen mit dem Currypulver Goa in der Butter auf mittlerer Stufe angedünstet. Nun wird das Ganze mit Brühe aufgegossen und für etwa 15 - 20 Minuten auf niedriger Stufe gekocht.

4

Zum Schluss wird das Gemüse sehr fein püriert. Abschließend wird die Kokosmilch untergerührt und die Suppe wird mit Salz, Pfeffer, Sojasauce sowie Zitronensaft abgeschmeckt. Serviert wird die Kürbissuppe mit Korianderblättchen oder Schnittlauch.

Zutaten

+
-
  • 550 g Hokkaidokürbis, geputzt gewogen
  • 250 g Karotten, geschält gewogen
  • 200 g Möhren bzw. Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 cm Ingwer *
  • 1,5 EL Butter
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Kokosmilch
  • 1 EL Currypulver Goa
  • Saft einer halben Zitrone
  • Koriandergrün oder Schnittlauch zum Garnieren

 

* wenn du keinen frischen Ingwer zuhause hast, kannst du auch Ingwer Gewürz verwenden (1EL frischen geriebenen Ingwer einfach durch 1/4TL Ingwer Gewürz ersetzen).

 

 

Kürbissuppe mit Möhren und Ingwer - Wissenswertes

Kürbis gehört botanisch zur Gruppe der Beerenfrüchte und stammt ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika. Kürbissuppen-Rezepte werden in Deutschland vor allem im Herbst häufig zubereitet. Neben Kürbissuppe mit Möhren und Ingwer gibt es noch zahlreiche andere Varianten.

Kürbissuppe wir übrigens auch im asiatischen Raum gerne gegessen: Traditionell wird diese Suppe dort mit kleinen Garnelen als Einlage gegessen. In Europa hingegen wird diese lieber mit gerösteten Nüssen, Kernen oder mit Kartoffeln verfeinert. Vor allem Currymischungen eignen sich aufgrund des unvergleichlichen Aromas zum Würzen von Kürbisgerichten. Ein leckeres Rezept ist hier z.B. Kürbissuppe mit Garam Masala.

Du findest uns auch bei:
Perfektes
Paar

It´s a match!  Unser Currypulver Goa verleiht deiner Herbst-Suppe ein exotisches Aroma und stillt dein Fernweh!

Currypulver Goa
Rezept Tipp

Tipp für noch mehr Aroma in deiner Kürbissuppe:

Kürbis-Fans aufgepasst! Für ein intensives Kürbisaroma in deiner Kürbissuppe, solltest du diesen nicht kochen, sondern für 30-40 Minuten auf Ober- und Unterhitze im Ofen anrösten. Extratipp: Verwende die Kürbskerne später als Topping!

Nach oben