WIR SIND ZURÜCK: Entdecke unsere leckeren TEE-SORTEN im neuen Design. Jetzt bestellen!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Suppe
Vorspeise
Mit Curry
Exotisch & würzig

Zubereitung

1

Den Kürbis waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, würfeln und beiseite stellen. Je nach Geschmack und Intensivität kannst du die Curry Mischung mit einem Stößel oder mithilfe einer Mühle zerkleinern.

2

Die Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und klein hacken, danach zusammen in Öl anschwitzen.Die Kartoffeln und den Kürbis dazugeben und einige Minuten zusammen mit der Curry Mischung anbraten. Das Öl sollte nicht zu heiß werden, damit das Curry nicht verbrennt und bitter wird.

3

Anschließend die Gemüsebrühe hinzugeben und ca. 20 Minuten lang köcheln lassen, bis der Kürbis und die Kartoffeln weich sind.

4

Die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Kürbiskernöl beträufeln. Anschließend heiß servieren. Dazu passt: Fladenbrot oder Ciabatta.

 

Exotische Kürbissuppe - perfekt für den Herbst!

Dieses exotische Kürbisgericht eignet sich ideal für die Zubereitung in der Übergangszeit zwischen Sommer und Herbst. Denn ab September wird das Wetter wieder kühler und die größte Beere der Welt, der Kürbis, kann langsam geerntet werden. Damit kann schließlich die beliebte Kürbissuppe zubereitet werden, welche einen an regnerischen Herbsttagen von innen aufwärmt.

Doch auch an warmen Septemberwochen kann dieses Gericht ein echtes kulinarisches Highlight sein, denn: Die Curry Mischung in dieser Suppe sorgt für ein unvergleichlich exotisches Aroma und zaubert dir etwas Südsee-Flair in deine Suppe! Falls du schon ein Fan der asiatischen Küche und ein Curry-Liebhaber bist, solltest du unbedingt auch unsere anderen Curry Mischungen austesten: Unser Sortiment bietet dir die verschiedensten Currysorten aus den verschiedensten Teilen Asiens, welche die unterschiedlichsten Geschmäcker abdecken!

Du findest uns auch bei:

Das wärmende Herbst-Duo

Kürbiscremesuppe mit Curry

Perfektes
Paar

It's a match! Unsere Curry Mischung grob gibt vorallem Kürbisgerichten ein exotisches Aroma!

Curry Mischung grob
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
40 min

Zutaten

+
-
  • 500 g Hokkaido-Kürbis (ca. 1 Kürbis)
  • 3 Kartoffeln mittelgroß
  • ca. 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer (daumengroß)
  • 1 TL Curry Mischung grob
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Anbraten
  • Kürbiskernöl zum Dekorieren

Rezept Tipp

Vielfältige Zubereitung von Kürbis

Der Klassiker Kürbiscremesuppe ist vielfältiger als gedacht! Fruchtig-mild oder würzig-scharf? Je nach Geschmack wird mit Sahne, Milch, Kokos oder Cidre abgeschmeckt, mit Kartoffeln, Karotten oder Lauch gestreckt, und mit Kürbiskernöl, Curry oder Chili verfeinert.

 

Nach oben

Bekannt aus