HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
fruchtig-frisch
Ente
schnell & einfach
Pfeffer rosa
Vorbereitung
20 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
40 min

Entenbrust in rosa Pfeffer-Fruchtsauce

Knusprige Ente in Verbindung mit frisch-fruchtigen Aromen - was für ein Gaumenschmaus!

Perfektes
Paar

It´s a match!  Unser rosa Pfeffer sorgt für ordentliche Würze bei diesem Rezept. Probier's aus!

Rosa Pfeffer / Pfefferbeeren ganz
Vorbereitung
20 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
40 min

Zubereitung

1

Das Fleisch unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen. Anschließend alle noch verbliebenen Federkiele entfernen und die fette Hautseite mit einem scharfen Messer rhombenförmig einschneiden. Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Brühe, Schlagsahne und Weißwein bereitstellen.

2

Eine beschichtete Bratpfanne ohne Fett erhitzen. Mit der Hautseite nach unten brätst du nun die Entenbrust kräftig an. Die Fleischseite mit Salz und Pfeffer würzen. Nach ungefähr 1 Minute die Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren. Das Entenbrüstchen für weitere 7 Minuten braten lassen.

3

Nun die Fleischseite für 1 Minute scharf anbraten. Anschließend bei mittlerer Hitze die Seite 5 bis 6 Minuten durchbraten. Das Fleisch herausnehmen, in Alufolie packen und warmstellen.

4

Mit Weißwein den Bratensud ablöschen und mit der Sahne aufgießen, Tomatenmark hinzugeben. Die Soße nach deinem Geschmack mit Pfeffer abschmecken. Hacke die Chilischoten fein und gib sie in die Flüssigkeit. Nun die Hälfte der gemischten Waldbeeren in die Soße geben und das Ganze einkochen lassen.

5

Anschließend die Soße fein pürieren, die rosa Pfefferbeeren hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken.

 

Zutaten

+
-
  • 2 Entenbrustfilet mit Haut, ca. 600 g
  • 2 kleine Zwiebel
  • 4 gestrichene TL Mehl
  • 200 ml Schlagsahne
  • 200 ml Brühe
  • 250 ml Weißwein
  • 2 TL Tomatenmark
  • 3 TL Worcester Sauce
  • 250 g TK-Beeren
  • rosa Pfeffer
  • Salz
  • weißer Pfeffer

Außerdem:

  • feste Alufolie zum Einwickeln

 

Entenbrust in rosa Pfeffer-Fruchtsauce

Diese Beilagen passen zur Entenbrust:

Ein Traumpaar ist das Fleischgericht in Kombination mit Bandnudeln. Ebenfalls beliebt sind Kroketten.

Für 4 Portionen benötigst du 500 g Kartoffeln, 2 Eier getrennt, 20 g Kartoffelstärke, 20 g Butter/Margarine, Salz, Pfeffer, Semmelbrösel, Öl und nach Belieben Muskat. Die Kartoffel kochen und schälen. Mit einer Kartoffelpresse zerdrücken. Die Kartoffelmasse abkühlen lassen. Währenddessen die Stärke, Butter/Margarine und Gewürze sowie Eigelb mit der Kartoffelmasse gründlich vermischen. Kleine Kroketten aus dem Teig formen. Diese erst in Eiweiß, danach in den Semmelbröseln wälzen. In der Fritteuse goldgelb ausbacken.

Entdecke jetzt in unserem Shop viele leckere Gewürze für deine kulinarischen Kreationen!

Perfektes
Paar

It´s a match!  Unser rosa Pfeffer sorgt für ordentliche Würze bei diesem Rezept. Probier's aus!

Rosa Pfeffer / Pfefferbeeren ganz
Rezept Tipp

Entenbrust in rosa Pfeffer-Fruchtsauce servieren

Vor dem Servieren das Fleisch in schmale Streifen schneiden. Als Beilage eignen sich Reis, Bandnudeln, grüner Salat oder Kroketten.

Probiere das Rezept für zartes Hirschgulasch oder deftige Rehkeule mit Brokkoli. Unser Wildgewürz passt ausgezeichnet zu Ente, Gans, Reh, Wildschwein und anderen Gerichten aus Wildfleisch!

Du findest uns auch bei:
Nach oben