HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Sommerlich & leicht
Fruchtig
Erfrischend
Vorspeisen-Salat
Vorbereitung
10 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
20 min

Salat mit Burrata

Probiere jetzt unser sommerliches Rezept für fruchtig-mediterranen Salat mit Burrata und Feigen-Pfirsich-Topping!

Perfektes
Paar

It’s a match! Unser Tomaten Mozzarella Gewürz ist ein Must-have für jede Vorspeise und jeden Salat!

Tomate Mozzarella Gewürz
Vorbereitung
10 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
20 min

Zubereitung

1

Zuerst die Tomaten und das Obst gründlich waschen. Anschließend die Feigen vierteln und die Tomaten halbieren. Die Pfirsiche entkernen, halbieren und in Spalten schneiden. Die Burrata aus der Packung nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.

2

Alle Zutaten für das Tomaten-Mozzarella-Dressing in einer kleinen Schüssel miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer möchte, kann das Dressing mit einem Schuss Wasser oder Sahne etwas verflüssigen.

3

Die Haut der Schalotte abziehen und anschließend fein würfeln. Die Pfirsichspalten und Feigen zusammen mit der gewürfelten Schalotte für ca. 3 bis 4 Minuten in einer Pfanne anrösten.

4

Nun den Salat anrichten: Pro Portion wird ein tiefer Teller oder eine Bowl-Schüssel benötigt. Die Tomaten sowie die gerösteten Feigen- und Pfirsichspalten mit der gedünsteten Schalotte auf die Teller aufteilen und den Burrata jeweils mittig auf den Salat platzieren.

5

Den mediterranen Pfirsich-Feigen-Salat und den Burrata mit dem Tomaten-Mozzarella-Dressing beträufeln und mit ofenfrischem Ciabatta-Brot servieren – Guten Appetit!

 

Zutaten

+
-

 

Mediterraner Salat:

  • 4 Burrata
  • 400 g Kirschtomaten
  • 1 Schalotte
  • 2 Pfirsiche
  • 200 g Feigen

 

Tomaten-Mozzarella-Dressing:

Burrata Salat: Was ist Burrata?

Burrata ist ein italienischer Weichkäse mit einer cremigen Füllung aus Käse und Sahne. Optisch ähnelt er einem herkömmlichen Mozzarella, jedoch erinnert der Burrata mit seinen süßlichen Aromen eher an würzigen Frischkäse. Der Weichkäse hat seinen Ursprung im südlichen Apulien und wird im Italienischen als „Burrata pugliese“ oder „Burrata di Andria“ bezeichnet. Der Name Burrata bedeutet übersetzt so viel wie „gebuttert“.

Die italienische Käsespezialität mit cremiger Füllung ist heutzutage weltweit beliebt und in vielen Vorspeisen oder als Garnitur auf Pizzen wiederzufinden. Burrata lässt sich wie Mozzarella verarbeiten und eignet sich aus diesem Grund perfekt als Zutat für einen italienischen „Insalata Caprese“. Je nach Zubereitung passen unterschiedliche Gewürze und Kräuter zum Burrata.

Entdecke jetzt unsere italienischen Gewürze und kaufe deinen mediterranen Liebling! Du kannst bei uns im Onlineshop aber nicht nur Gewürze kaufen, sondern auch Balsamico und Olivenöl, z.B. in unserem Essig und Öl Geschenkset.

Perfektes
Paar

It’s a match! Unser Tomaten Mozzarella Gewürz ist ein Must-have für jede Vorspeise und jeden Salat!

Tomate Mozzarella Gewürz
Rezept Tipp

Fruchtiger Salat mit Mozzarella

Wer möchte, kann den Salat zusätzlich mit etwas Rucola oder Feldsalat garnieren. Falls du keinen Burrata zuhause hast, kannst du das Rezept natürlich auch mit herkömmlichem Mozzarella zubereiten.

Du findest uns auch bei:
Nach oben