Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:

Wie und wo lagere ich meine Gewürze richtig?

Vielleicht kennst du das Problem: Du stehst voll motiviert am Herd und möchtest deinem Gericht den letzten Schliff verleihen, aber das Currypulver ist verklebt, der Pfeffer hat keinerlei Aroma mehr und über das Paprikapulver hat sich ein verdächtiger grauer Film gelegt. Wenn Gewürze verklumpen, schimmeln oder keinerlei Würzkraft mehr besitzen, könnte es an der falschen Lagerung liegen. Wir verraten dir hier, was du über die richtige Aufbewahrung von Gewürzen wissen musst.

Die optimale Lagerung von Gewürzen

Gewürze verleihen deinem Essen Geschmack und Pfiff, sie sind selten, wertvoll und wollen mit Achtsamkeit und Sorgfalt behandelt werden. Es ist allzu ärgerlich, wenn du beim Kochen bist und das erforderliche Gewürz ausfällt, weil es schlecht geworden ist. Es lohnt sich also auf jeden Fall, sich Gedanken über die richtige Lagerung von Gewürzen zu machen.
Luft, Feuchtigkeit, Fremdaromen und Licht sind die erklärten Feinde der Geschmacksgeber. Deshalb solltest du deine Gewürze immer luftdicht, trocken und an einem dunklen Ort aufbewahren. Sie über dem Herd zu platzieren, ist ein No-Go. Der Ort mag zwar praktisch erscheinen, weil du die Gewürze dann immer griffbereit hast, aber durch den Wasserdampf können sie feucht werden, verklumpen und im schlimmsten Fall sogar schimmeln. Manche Nutzer bewahren ihre Gewürze im Kühlschrank auf, aber unserer Meinung nach ist dieser Ort nur bedingt geeignet. Im Kühlschrank kommt es fast immer zur Entwicklung von Feuchtigkeit, was ebenfalls zur unerwünschten Verklumpung und Schimmel führt. Außerdem ist es kaum möglich, die Gewürze im Kühlschrank übersichtlich zu ordnen. 

Wenn Gewürze dem Licht ausgesetzt sind, hat das den unangenehmen Effekt, dass Vitamine, Farbe und Aroma zersetzt werden, was zum Verlust der Würzkraft führt. Wenn du deine Gewürze auf der Fensterbank lagerst, musst du dich also nicht wundern, wenn sie schon nach kurzer Zeit an Geschmack eingebüßt haben.

Luftdicht verstauen für optimalen Genuss

Luft hat einen ähnlich negativen Effekt: Gewürze, welche in den Kontakt mit Luft kommen, verlieren oftmals schon innerhalb von wenigen Tagen ihr Aroma und schmecken fade. Auch wenn es manchmal lästig erscheint, solltest du nach dem Gebrauch deine Gewürze sofort gut und luftdicht verschließen. Der Verschluss unserer Aromagläser ist bewusst so konstruiert, dass er sich leicht und ohne zu klemmen öffnen und schließen lässt. Wenn du schon einmal während des Kochens mit nassen oder fettigen Fingern versucht hast, einen Schraubverschluss oder einen klemmenden Deckel zu öffnen, wirst du diese clevere Lösung zu schätzen wissen. Ideal ist die Aufbewahrung in der Speisekammer, einer Schublade oder in einem Küchenschrank in der Nähe des Herds. Hier lagern sie trocken, lichtgeschützt, übersichtlich und sind immer griffbereit. Eine stylische und gleichzeitig lichtgeschützte Lösung kann übrigens auch unsere Genussbox sein: Diese Box hat Platz für drei deiner Lieblingsgewürz-Gläser und präsentiert diese auf bestmögliche Art und Weise.

Ordnung halten – ganz einfach

Manche Nutzer kommen gut mit einigen wenigen Basics aus. Bei vier oder fünf Gewürzen fällt es nicht schwer, Ordnung zu halten. Aber wenn du zu den passionierten Köchen gehörst, die stolz auf ihre umfangreiche Gewürzsammlung sind, kannst du inmitten deiner Gewürze leicht den Überblick verlieren.
Hast du auch schon mal verzweifelt in den Tiefen deines Küchenschranks nach einem dringend benötigten Gewürz gekramt, ohne es zu finden? Dann lohnt es sich, über die Anschaffung eines Gewürzregals nachzudenken. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und Materialien, als Wandregal, Modulsystem, Unterschrankregal, aus Metall und aus Holz – garantiert ist eins dabei, das genau deinen Vorstellungen und deinem Einrichtungsstil entspricht. Anders als runde Dosen sind unsere quadratischen Aromaverpackungen so konstruiert, dass sie sich platzsparend auf dem Gewürzregal nebeneinander aufstellen lassen, ohne wertvollen Raum zu verschenken. Sie sind formschön, praktisch und funktionell und wurden für ihr Design bereits mehrfach ausgezeichnet.

Auf einen Blick das passende Gewürz

Besonders platzsparend und übersichtlich ist auch die Aufbewahrung in einer Schublade. Es gibt im Handel verschiedene Organizer für Schubladen, die du genau auf die benötigte Größe einstellen kannst. Aber selbst, wenn deine Gewürze optimal und übersichtlich gelagert sind, kannst du schon mal ins Suchen kommen – vor allem, wenn du ein Gourmet und Feinschmecker bist, der die ganze Bandbreite verschiedener Gewürze auskosten möchte. Bei MEIN GENUSS kannst du gleich aus mehreren Curry-, Pfeffer- oder vielen anderen Gewürzmischungen wählen, die dir ein aufregendes und nuancenreiches Geschmackserlebnis versprechen. Bei so viel Auswahl ist ein internes Ordnungssystem von Vorteil. Ob du die Gewürze einfach alphabetisch, nach Häufigkeit des Gebrauchs, nach Kategorien oder einem anderen von dir erdachten System ordnest, bleibt dir überlassen. Hauptsache ist, dass du deine Helferlein schnell zur Hand hast, sodass dir das Kochen noch mehr Spaß macht!

Hast du noch mehr Fragen rund um die verschiedenen Gewürze und deren optimale Aufbewahrung? Schick uns einfach eine Nachricht wir freuen uns darauf, dich zu beraten und bei deinen kreativen Rezeptideen zu unterstützen!

Du findest uns auch bei:
Nach oben

Bekannt aus