Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Header Magazin Breakfast mit mein genuss
Header Magazin Breakfast mit mein genuss mobile

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. So kann man sichergehen, mit viel Energie und guter Laune in den Tag zu starten. Es ist ganz besonders wichtig, dass das Frühstück ausgewogen, gesund und trotzdem lecker ist. Bei unserer Breakfast-Routine ist sowohl für Genießer als auch für Fitness-Fans etwas dabei.

Grüner Tee zum Wach werden

Wer ist das schon wirklich – ein wahrer Frühaufsteher! Für alle anderen empfehlen wir zum Wach werden einen grünen Tee. Viele schwören auf Kaffee, wissen jedoch nicht, dass die Wirkung des grünen Tees länger anhält. Das enthaltene Koffein des Tees entfaltet seine Stoffe anders als der altbekannte Kaffee. Bei Kaffee kommt zwar der Power-Schub schnell, verschwindet aber genauso schnell wieder. Anders ist es bei grünem Tee: Der Power Schwung kommt zwar langsamer, aber die Wirkung hält dafür umso länger.

Außerdem ist der Tee ein wahrer Wundertrank: Er enthält natürliche Antioxidantien, die die Haut jung halten und das Krebsrisiko reduzieren. Damit es nicht langweilig wird, kann man zwischen verschiedenen Teesorten abwechseln. MEIN GENUSS bietet zum Beispiel zwei exklusive Grünteesorten an. Der japanische „Genmeicha“ Tee hat eine malzig-warme Note, die an Kaffee erinnert. Der chinesische „Chun Mee“ Grüntee hinterlässt hingegen einen pflaumigen Nachgeschmack. Für alle, die lieber einen Kräutertee mögen, können wir den Morgentee empfehlen.

Proteinbombe am Morgen sorgt für Power

Wer ein herzhaftes Frühstück bevorzugt, könnte sich morgens für ein Rührei entscheiden – das geht schnell und einfach. Besonders gut schmeckt die mediterrane Art. Dazu vermischt man drei Eier mit klein geschnittenen Tomaten. Das gewisse Extra verleiht dem Gericht das Tomate Mozzarella Gewürz aus dem Gewürzset Italia. Die Mischung aus Knoblauch, Basilikum, Paprika, Oregano und weiteren Kräutern und Gewürzen  passt perfekt zum Frühstücks-Rührei. Als i-Tüpfelchen kann es dann noch mit dem Kräutersalz aus dem Gewürzset Salze verfeinert werden. Das Beste an diesem Frühstück: Das Rührei ist eine wahre Proteinbombe, die dem Körper am Morgen die nötige Power verleiht. Zudem enthält das Eigelb viele wichtige Stoffe wie Eisen, Zink, Magnesium und Kalzium. Dieses Frühstück ist also nicht nur lecker, sondern auch gesund!

Etwas Süßes für gute Laune

Für die süße Frühstücksvariante mischt man griechischen Joghurt mit frischen Früchten, Cornflakes, Honig und Keksgewürz aus demGewürzset Süßes. Durch die Mischung aus Zitronenschalen, Cardamom, Macisblüte und Vanille wird aus dem einfachen Frühstück eine wahre Geschmacksexplosion.

Am besten verwendet man dabei immer griechischen Joghurt, da er nicht ohne Grund zu den Superfoods gehört. Doch was ist das Besondere an der griechischen Variante des Joghurts? Zum einen hat er durch die traditionelle Herstellungsweise eine besonders cremige Konsistenz. Zum anderen enthält er durch die langsame Herstellungsart auch doppelt so viel Eiweiß wie herkömmlicher Joghurt. Das hat zur Folge, dass Heißhungerattacken unterdrückt werden. Kein Wunder also, dass sogar Supermodels darauf schwören. Er enthält zwar in der Regel auch zehn Prozent Fett, doch dabei handelt es sich um „gute“ Fette, die ohne schlechtes Gewissen verzehrt werden können.


Bekannt aus