GRATIS GEWÜRZ-TRIO: Beim Kauf eines Geschenksets Olivenöl & Balsamico gratis Gewürz-Trio Salat Allrounder erhalten! CODE: GESCHENK20

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
vegetarisch
französische Küche
tunesische Küche
gesund & lecker

Zubereitung

1

Zuerst stellst du eine Marinade aus Olivenöl, Tomatenmark, Knoblauch und den Gewürzen her. Die Knoblauchzehe zerkleinerst du mit einer Knoblauchpresse oder hackst sie mit einem Messer in feine Stückchen. Zeitgleich heizt du deinen Backofen auf 175 °C vor.

2

Dann wäscht und putzt du die Kartoffeln. Danach teilst du sie in Achtel und legst die einzelnen Kartoffelspalten nebeneinander in eine feuerfeste Auflaufform.

3

Als Nächstes bestreichst du die Spalten mit der Hälfte der von dir vorbereiteten Marinade. Dafür eignet sich am besten ein Küchenpinsel. Hast du keinen Pinsel zur Hand? Dann lässt sich die Marinade auch mit einem Teelöffel verteilen.

4

Nun schiebst du die Auflaufform mit den marinierten Kartoffelspalten in den vorgeheizten Backofen. Du röstest die Kartoffeln über einen Zeitraum von 20 Minuten bei 175 °C.

5

In der Zwischenzeit bereitest du das Gemüse vor. Du entkernst die Paprika und zerkleinerst sie in Würfel – ebenso die Zucchini. Je nach Belieben schneidest du die Champignons und die Zwiebeln nach dem Putzen in Viertel oder in Scheiben.

6

Zum Schluss gibst du das Gemüse zu den Kartoffeln in die Auflaufform. Die restliche Marinade verteilst du darüber. Nach weiteren 15 Minuten bei etwa 175 °C ist deine nordafrikanisch inspirierte, vegetarische Ratatouille fertig!

Abwechslung mit Blätterteig und unserer Harissa Gewürzzubereitung

Zusammen mit Olivenöl vermischt ergibt unsere Harissa Gewürzzubereitung eine aromatische Gewürzpaste, die Reisgerichte und mehr zu einem besonders geschmackvollen Genuss macht. Auch ein leckerer Snack ist schnell hergestellt. Du benötigst dafür lediglich fertigen Blätterteig, Tomatenmark, als Belag etwas Kochschinken und Käse zum Überbacken. Du bestreichst den Blätterteig mit einem Gemisch aus unserer Harissa Gewürzzubereitung und dem Tomatenmark. Dann legst du den Kochschinken darauf und verteilst den geriebenen Käse darüber. Zum Schluss rollst du den Teig zusammen und schneidest ihn in etwa zwei Zentimeter dicke Stücke. Die Stücke garst du etwa 15 Minuten bei 175 °C im Backofen.

Lass dich von dieser pikanten Mischung inspirieren und tauche in die Geschmackswelt der nordafrikanischen Küche ein. Entdecke die Harissa Gewürzzubereitung und viele andere leckere Gewürze in unserem Onlineshop!

Fruchtig-scharf

Vegetarische
Ratatouille


Perfektes
Paar

Unser Harissa Gewürz sorgt für ordentliche Würze bei diesem Rezept.
It's a match!

Harissa Gewürzzubereitung
Vorbereitung
15 min
Niveau
Mittel
Zubereitung
60 min

Zutaten

+
-

Für zwei Personen benötigst du:

  • 600 g Kartoffeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • 200 g frische Champignons
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 Esslöffel Tomatenmark
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Esslöffel Thymian
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 Teelöffel Dattelsüße
  • 1-2 Teelöffel Harissa Gewürz
  • Zitronengras nach Belieben


Rezept Tipp

Tipp für extra Aroma

Wenn du die Marinade am Abend davor zubereitest, haben die Gewürze die ganze Nacht Zeit, ihr köstliches Aroma zu entfalten.

Du findest uns auch bei:

Bekannt aus