HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
mit Spekulatiusgewürz
weihnachtlicher Genuss
fruchtig
Winter
Vorbereitung
10 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
10 min

Spekulatius-Mandarinen-Dessert

Fruchtig, cremig, lecker! Unser Spekulatius-Mandarinen-Dessert duftet nach Weihnachten!

 

Perfektes
Paar

It´s a match!  

Spekulatiusgewürz
Vorbereitung
10 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
10 min

Zubereitung

1

Sechs kleine Gläser bereitstellen. Die Sahne steif schlagen und mit dem Magerquark, der Mascarpone, dem Vanillezucker, dem Rohrohrzucker und dem Spekulatiusgewürz miteinander verrühren, die Sahne unterheben. 

2

Nun heißt es schichten:

Spekulatius in kleine Stücken brechen und die Hälfte der gebrochenen Spekulatius auf die sechs Gläser verteilen. Danach ca. 1EL Mandarinen auf die Spekulatiusstückchen verteilen. Die Hälfte der Magerquark-Mascarponecreme mit einem Löffel oder Spritzbeutel in die Gläser geben. 

3

Für die nächste Schicht die restlichen Spekulatius-Stückchen auf die Gläser verteilen. Wieder Mandarinen darauf geben und mit der ürbigen Creme abschließen. Wer möchte, kann noch ein paar Spekulatiuskrümel sowie weitere Mandarinen als Dekoration darüber verteilen. Bis zum Servieren kaltstellen. Besonders lecker schmeckt das Dessert, wenn es einige Stunden oder idealerweise über Nacht durchziehen konnte.

Zutaten

+
-

 

Für ca. 6 Gläser:

  • 100 g Sahne
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 0.5 TL Spekulatiusgewürz
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 2 kleine Dosen Madarinen 
  • 150 g Gewürz - Spekulatius

 

Spekulatius-Mandarinen-Dessert

Für mehr Variation:

Spekulatius und Spekulatiusgewürz gehört zu Weihnachten wie Christbäume und Adventskalender. Unser Rezept für das köstliche Spekulatius-Mandarinen-Dessert kann kinderleicht abgewandelt werden. Dafür brauchst du nur ein bisschen kulinarische Kreativität!

Die Mandarinen lassen sich beispielsweise auch durch Kirschen, Pflaumen oder Aprikosen in der Dose ersetzen. Wer möchte, kann natürlich auch verschiedene Früchtchen miteinander kombinieren.

Du magst keine Spekulatius-Kekse? Das Dessert lässt sich im Handumdrehen in ein Lebkuchen-Mandarinen-Dessert umwandeln.

Probiere noch weitere weihnachtliche Rezepte- und Gewürze von MEIN GENUSS. Besonders beliebt sind unsere Weihnachtsgewürze Spekulatiusgewürz, Lebkuchengewürz und das Pfefferkuchengewürz für feine Weihnachtsspezialitäten. Mit unserem fein abgestimmten Stollengewürz wird beispielsweise Christstollen selber backen zum Kinderspiel!

Du findest uns auch bei:
Perfektes
Paar

It´s a match!  Unser Spekulatiusgewürz ist ein echter Klassiker der Weihnachtsbäckerei - Sweet Love für alle Naschkatzen! 

Spekulatiusgewürz
Rezept Tipp

Spekulatius-Mandarinen-Dessert

Tipp für noch mehr Geschmack

Wer will, der kann über die Spekulatiusbrösel noch eine Amaretto-Mandarinensaft-Mischung geben. Dafür einfach 15 ml Amaretto mit 60 ml aufgefangenen Mandarinensaft mischen und jeweils 1-2 TL pro Schicht verwenden.

Nach oben