Frühbucherrabatt für Firmenkunden: Gewürze- und Teekalender ab 34,90€! Jetzt Angebot sichern!

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Backen
Süßes
Cookies
mit Pfeffer

Zubereitung

1

Für den Teig die Pflanzenmargarine und den Rohrzucker mit einem Handrührgerät cremig rühren. Das Ei, das Dinkelmehl, den Vanillezucker und das Backpulver hinzufügen und alles gut vermengen. Mit weißem Pfeffer abschmecken. Abgedeckt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2

In der Zwischenzeit kannst du den Granola-Belag vorbereiten: Kurz vor Beginn der Backzeit das Kokosöl leicht erhitzen und beiseitestellen. Die Aprikosen, Nüsse und Cranberries hacken und zum Kokosöl geben. Die Haferflocken und den Zimt ebenfalls untermischen.

3

Heize den Backofen auf 180°C Umluft vor.

4

Pro Cookie einen kleinen Esslöffel Teig abstechen, mit bemehlten Händen zu einer Kugel formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Jeweils 4 - 6 Cookies pro Blech für 4 Minuten backen.

5

Das Blech kurz herausnehmen und mit dem Granola bestreuen. Den rosa Pfeffer darauf verteilen. Weitere 8 Minuten goldbraun backen. Danach die Cookies aus dem Ofen nehmen und warm genießen, oder abkühlen lassen.

 

Dessert mit Pfiff!

Rosa Pfeffer eignet sich aufgrund seinen Eigenschaften und Aromen hervorragend zur Verwendung beim Backen oder bei der Zubereitung von Desserts. Die Frucht, welche am brasilianischen Pfefferbaum wächst, ist übrigens aufgrund seiner botanischen Herkunft eigentlich gar kein richtiger Pfeffer. Die kleinen rosa Beeren, welche nach der Ernte getrocknet werden, haben eher ein süßliches Aroma und haben denselben typisch-pfeffrigen Geschmack, welche die richtige Pfefferbeere auch aufweist. Genau aus diesem Grund eignet sich der Rosa Pfeffer auch so gut zur Verwendung bei Süßspeisen. Dessen exotischen Aromen unterstreichen den süßen Geschmack des Desserts und verleihen der Speise mit der pfeffrigen Würze zusätzlich ein gewisses Etwas. Probiere es einfach aus und du wirst garantiert nicht enttäuscht sein!

Du findest uns auch bei:

Knuspermüsli in Keks-Form

Granola Cookies mit Rosa Pfeffer

Perfektes
Paar

Pfeffer und Süße Speisen? Du hast richtig gehört: Diese Kombination mit Pfiff wird dich garantiert verzaubern!

Geschenkset Salz & Pfeffer
Vorbereitung
5 min
Niveau
Mittel
Zubereitung
55 min

Zutaten

+
-

1 Portion = 3 Cookies

 

  • 1/2 TL Weißer Pfeffer
  • 125 g Dinkelmehl
  • 125 g Pflanzenmargarine
  • 100 Rohrohrzucker
  • 1 Ei oder veganer Eiersatz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 35 g Kokosöl
  • 30 g Haferflocken
  • 30 g Nüsse, gehackt
  • 30 g Aprikosen, getrocknet
  • 30 g Cranberries, getrocknet
  • 2 TL Rosa Pfeffer
  • 1 TL Zimt

 

Rezept Tipp

Granola-Cookie statt Müsliriegel!

Jeder kennt es: Die Mittagspause ist noch in weiter Ferne, doch die Konzentration lässt nach und der Hunger wird immer größer! In diesem Fall solltest du auf den Granola Cookie zurückgreifen: Dieser ist wahres Kraftfutter für's Gehirn und eine gesunde Alternative zu dem zuckrigen Müsliriegel aus dem Supermarkt.

Bekannt aus