HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Familiengericht
Schnell & einfach
Fleisch & Vegetarisch
Auflauf
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
60 min

Gefüllte Paprika

Mit diesem Rezept musst du dich nicht zwischen gefüllten Paprika vegetarisch & gefüllten Paprika mit Hack entscheiden!

Perfektes
Paar

It´s a match!  Unser Paprika Gewürz edelsüß ist ein aromatischer Alleskönner für familienfreundliche Gerichte!

Paprika Gewürz edelsüss
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
60 min

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Anschließend die Paprikaschoten waschen und den „Deckel“ abschneiden. Den Strunk des Deckels entfernen und die Schote entkernen. Die Schoten jeweils in zwei Hälften schneiden und für später beiseitestellen. Den abgeschnittenen Deckel der Paprika in kleine Würfel schneiden.

2

Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Hackfleisch, Senf, 1 TL Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Knoblauch- und Zwiebelwürfel in eine Schüssel geben und alles miteinander verkneten. Den fertigen Couscous mit 1 TL Paprikapulver und dem gewürfelten Fetakäse in eine extra Schüssel geben und ebenfalls miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Eine ausreichend große Auflaufform bereitstellen und die Paprikahälften darin verteilen. In die roten Paprikahälften die Hackfleischfüllung gleichmäßig aufteilen. In die gelben Paprikahälften die Couscous-Feta-Mischung füllen. Die gefüllten Paprikaschoten für 15 Minuten im Ofen schmoren lassen.

4

In der Zwischenzeit kannst du die Tomatensauce zubereiten: Hierfür erneut eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen und fein schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig dünsten. Anschließend das Tomatenmark und die Paprika-Würfel-Reste hinzugeben und kurz anrösten.

5

Die passierten Tomaten mit den italienischen Kräutern in den Topf hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomatensauce für 5 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen und vom Herd nehmen.

6

Paprikaschoten nach 15 Minuten aus dem Ofen nehmen und die Tomatensauce mit in die Form geben. Für weitere 15-20 Minuten im Ofen schmoren lassen. Die Schoten sind fertig sobald sie weich sind und das Hackfleisch durch ist. Mit der Tomatensauce heiß servieren – Guten Appetit!

 

Zutaten

+
-

 

Zweierlei Paprika mit Füllung:

  • 2 Rote Paprikaschoten
  • 2 Gelbe Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 200 g Couscous
  • 100 g Fetakäse
  • 2 EL Senf
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz & Pfeffer

 

Sauce:

Vielseitig & lecker: Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika ist ein Traditionsgericht, welches Erinnerungen aus der Kindheit hervorruft. Dieses Rezept ist ein Klassiker aus der Familienküche, das schnell und einfach zubereitet ist. Zudem schmecken die bunten Schoten mit unterschiedlichen Füllungen Groß und Klein.

Hackfleisch, Reis, Mozzarella und Fetakäse verfeinern das Gemüse in unterschiedlicher Art und Weise. Wenn du es sehr eilig hast, kannst du die Paprika einfach nur mit einem frischen Ei füllen. Auf diese Weise hast du ein gesundes Low-Carb Gericht, welches in Null-Komma-Nichts zubereitet ist. Wenn wir dich neugierig gemacht haben, solltest du dich unbedingt auf unserem Rezepte-Blog umsehen. Hier gibt es noch weitere leckere Familiengerichte, die Abwechslung auf den Tisch bringen und schnell zubereitet sind.

Perfektes
Paar

It´s a match!  Unser Paprika Gewürz edelsüß ist ein aromatischer Alleskönner für familienfreundliche Gerichte!

Paprika Gewürz edelsüss
Rezept Tipp

Traditionelles Gericht mit Variation

Dieses Rezept ist vielseitig und kann je nach Geschmack abgewandelt werden. Egal ob vegetarisch, vegan oder mit Fleisch – Die bunten Schoten können mit der Füllung deiner Wahl zubereitet werden. Probiere beispielsweise Paprika mit einer Champignon- und Bohnen-Füllung aus.

Du findest uns auch bei:
Nach oben