Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Fisch & Meeresfrüchte
mit Rauchsalz smoky
fruchtig-würzig
Saibling

mit Rauchsalz smoky

Saibling mit fruchtiger Note

Perfektes
Paar

Unser Rauchsalz smoky harmoniert perfekt mit diesem Gericht. Match made in heaven!

Gewürz Adventskalender
Vorbereitung
20 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
25 min

Zubereitung

1

Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Fische waschen, trocken
tupfen und innen mit Rauchsalz und Orangenpfeffer würzen. Die Limetten und
Orangen so schälen, dass auch die weißen Häute vollständig entfernt werden.
Danach die Limetten und die Orangen in Scheiben schneiden. 3-4 Limettenscheiben mit etwas Kräuterbutter in den Bauch der Saiblinge einlegen. 

2

Für jeden Fisch ein großes Stück Alufolie bereit legen und eine Seite mit Bratöl bepinseln. Die Hälfte der Orangen- und Limettenscheiben auf der Folie verteilen. Mit Rauchsalz, Orangenpfeffer und etwas Chillies crushed würzen und je ein wenig Honig darüberträufeln.

3

Nun die Saiblinge auf die gewürzten Orangen- und Limettenscheiben legen und mit den restlichen Orangen- und Limettenscheiben belegen. Etwas Chillies crushed, Honig und Gewürze auf den Orangen- und Limettenscheiben verteilen. Anschließend etwas Kräuterbutter dazugeben. Die Alufolie schließen und die Saiblinge im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten garen.

4

Zwischenzeitlich die Kartoffeln in der Schale garen. Sobald diese weich sind, heiß schälen und in Butter mit etwas Chillies crushed und Thymian anbraten. 

Zutaten

+
-
  • 4 frische Saiblinge
  • 4 Orangen
  • 4 Limetten
  • Rauchsalz
  • Orangenpfeffer
  • 12 kleine festkochende Kartoffeln
  • 1 EL Chillies, crushed
  • Thymian
  • flüssiger Honig
  • Kräuterbutter
  • Butter
  • Bratöl

 

Wissenswertes

Rauchsalz ist ein durch Räuchern oder mit Raucharoma aromatisiertes Salz. Es verleiht Gerichten einen schinkenartigen, rauchigen Geschmack.

Traditionell wird grobes Salz mehrere Tage geräuchert. Dies führt dazu, dass
sich der Rauch als Kondensat auf die Salzkristalle niederschlägt.

Rezept Tipp

Tipp für eine Beilage

Eine leckere Beilage zu dem Saibling mit fruchtiger Note ist ein grüner Salat mit leckerem Kräuterdressing. 

Du findest uns auch bei:
Nach oben