Originelle Adventskalender mit Rezepten: Gewürz Adventskalender und Tee Adventskalender

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Rezept Header Lachslasagne
Rezept Header Lachslasagne mobile
ZUTATEN
FÜR 4 PERSONEN

1 kg Brokkoli
2 Schalotten
30 g Butter
40 g Mehl
125 ml Sahne
125 ml Milch
90 g Emmentaler
1/2 Bund Dill
12 Lasagnenplatten
350 g Lachs, geräuchert
1 Prise Muskat
Gewürzsalz (5er Gewürzset Salze)
Pfeffer aus der Mühle


ZUBEREITUNG

Brokkoli in kleine Röschen teilen, waschen und in 1/2 Liter kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Abtropfen lassen und das Garwasser auffangen. Schalotten schälen, fein würfeln und in heißer Butter glasig dünsten. Mehl hinzufügen und anschwitzen. Nach und nach unter Rühren mit Sahne, Milch und Brokkolisud ablöschen. Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Die Sauce mit Muskat, dem Gewürzsalz und Pfeffer würzen. Dill hacken, Käse reiben und beides zur Sauce hinzugeben.

Etwas Sauce in eine rechteckige Auflaufform geben. Lasagneplatten darauf verteilen. Jeweils die Hälfte der Lachsscheiben und Brokkoliröschen darauf geben. Mit 1/3 der Sauce begießen. Erneut mit Lasagneplatten, Lachs und Brokkoli belegen. Weiteres Drittel Sauce darüber geben. Mit restlichen Lasagneplatten bedecken und restliche Sauce darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 Grad) ca. 45 Minuten backen. Evtl. gegen Ende der Backzeit mit Pergamentpapier abdecken, damit die oberste Schicht nicht zu dunkel wird. Heiß servieren.

Als Beilage empfehlen wir einen grünen Salat mit Balsamicodressing.


Bekannt aus