HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Arabische Küche
Vegan
Mit Spinat
Fatayer bi Lahim
Vorbereitung
5 min
Niveau
Mittel
Zubereitung
55 min

Libanesische Spinat-Teigtaschen

Das Libanesische Gericht wird auch Fatayer genannt. Köstliche vegetarische Spinat-Teigtaschen warten auf dich!

Perfektes
Paar

It´s a match! Das Sumach Gewürz verleiht den libanesischen Fatayer eine süß-säuerliche Geschmacksnote.

Sumach Gewürz
Vorbereitung
5 min
Niveau
Mittel
Zubereitung
55 min

Zubereitung

1

Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel geben. In der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe zerkleinern und dazugeben. Auch Salz und Zucker hinzufügen und mit dem lauwarmem Wasser die Mulde auffüllen. Nun alles mit dem Knethaken gut verkneten, bis der Teig eine geschmeidige Konsistenz hat. 

2

Anschließend über den Teig etwa 50 ml Olivenöl verteilen und mit einem feuchten Tuch abdecken. Anschließen darf er für ca. 30 Minuten ruhen.

3

Frischen Spinat waschen und trocknen, weichkochen und kräftig ausdrücken. Dafür am besten ein Tuch verwenden. Bei TK-Spinat, entfällt der Kochschritt. Spinat klein schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln, mit Salz zum Spinat geben. 

4

Die Mischung kneten, bis sich Flüssigkeit bildet. Dieser Saft wird weggeschüttet. Nun zur Füllung 4 EL klein gehackte Pinienkerne geben, mit dem Sumach Gewürz, Öl und grünem Pfeffer (gemörsert oder gemahlen) sowie Cayennepfeffer abschmecken, erneut kneten.

5

Für den nächsten Schritt den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig möglichst dünn ausrollen. Daraus etwa untertassengroße Kreise ausstechen. 

6

Die Mitte mit der Spinatfüllung belegen, etwas andrücken. An 3 Punkten den Kreisrand mit Zeigefinger und Daumen in gleichem Abstand fassen und so zusammendrücken, dass eine Art Dreieck entsteht.

7

Die geformten Teigteilchen auf ein Backblech mit Backpapier legen und 20 bis 25 Minuten goldbraun backen. Guten Appetit!

 

Zutaten

+
-

 

Für den Teig

  • 500 g Mehl, Weizen Typ 405
  • 0.5 Würfel Hefe
  • 400 ml Wasser, lauwarm
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • Olivenöl

 

Für die Füllung

Fatayer - Libanesische Spinat-Teigtaschen

Leckere & variantenreich

Nahezu jede Familie hat ihr eigenes Rezept für diese leckeren Spinattaschen. Neben der einfachen Spinatfüllung sorgen Tomaten und Lauchzwiebeln für eine frische Note. Mit intensiven Aroma rundet Petersilie die Füllung wunderbar ab. Reichlich Sumach Gewürz, dazu ungefähr ein halber Teelöffel Zimt und 100 g Feta entführen auf kulinarische Entdeckungstour in die orientalische Küche. Sumach Gewürz ist ein typisch türkisches Gewürz. Es findet in der Türkei als Tischgewürz Verwendung.

Für Teigtaschen mit Fleischfüllung benötigst du 500 g Rinderhack, 2 Zwiebeln, 2 Tomaten und eine rote Paprika. 4 Knoblauchzehen sorgen zusammen mit 2 Teelöffel scharfem Paprikapulver für ein herzhaftes Aroma. Nach Geschmack mit Sumach Gewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.

Perfektes
Paar

It´s a match! Das Sumach Gewürz verleiht den libanesischen Fatayer eine süß-säuerliche Geschmacksnote.

Sumach Gewürz
Rezept Tipp

Snack für Zwischendurch

Fatayer schmecken nicht nur frisch vom Blech, auch kalt sind sie lecker. Bei Bedarf frierst du die Teigtaschen einfach ein.

Du findest uns auch bei:
Nach oben