PREMIUM GESCHENKIDEEN FÜR GENIESSER PASSEND ZU JEDEM ANLASS I AB 40 € VERSANDKOSTENFREI
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Französische Küche
mit Fisch
Pikant & Herzhaft
Backen
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
55 min

Lachs-Quiche

Dillspitzen geben der Lachs-Quiche eine unvergleichlich leckere Geschmacksnote!

Perfektes
Paar

It's a match! Unsere Dillspitzen machen diese Lachs-Quiche zu einem echten Highlight!

Dill Spitzen
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
55 min

Zubereitung

1

Du startest mit der Zubereitung des Teiges: Das Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Die Butter in Flöckchen schneiden, zugeben und verkneten, bis Streusel entstehen. Ein wenig kaltes Wasser dazugeben, so dass eine feste Masse entsteht. 

2

Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und eine gefettete Springform damit auslegen. Den Rand ca. 3-4 cm hochziehen. Die Form für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3

Heize den Herd auf 190 Grad Umluft vor. Anschließend den Teigboden mit der Gabel mehrmals einstechen und für ca. 10 Minuten vorbacken.

4

In der Zwischenzeit kannst du mit der Zubereitung der Füllung starten: Die Mascarpone und den Meerrettich miteinander vermischen und anschließend gleichmäßig auf den halbfertigen Teigboden verteilen. Die Lachsstücke in Schleifen legen und darauf platzieren.

5

Einen EL Mehl mit ein wenig Milch anrühren. Die restliche Milch mit den Eiern und der Sahne vermischen. Die Mehl- Milchmischung nun der Masse unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Dill und Schnittlauch abschmecken.

6

Diese Mischung auf den Lachs geben und bei ca. 200-250 Grad für 30 bis 40 Minuten backen. Die Quiche ist fertig, wenn beim Reinstechen innen alles fest und die Oberfläche schön gebräunt ist.

Zutaten

+
-

 

Für den Teig:

  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 75 g gekühlte Butter
  • Etwas kaltes Wasser

Für die Füllung:

  • 400 g Räucherlachs
  • 125 g Mascarpone
  • 1 EL Meerettich
  • 2 Eier
  • 125 ml Milch
  • 125 ml Sahne
  • 1 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • Dillspitzen
  • Schnittlauch
  • Fett für die Form
  • Mehl für die Arbeitsfläche

 

Quiche - Französisches Soulfood

Quiche geht einfach immer! Egal ob morgens, mittags oder abends! Dieses französische Nationalgericht lässt sich in unendlich vielen Variationen zubereiten und wird mit seiner Vielfältigkeit garantiert jeden überzeugen!

Des Weiteren eignet sich dieses Gericht nahezu für jede Diät und vor allem für die Low Carb Diät. Egal ob vegetarische Gemüse-Quiche oder unsere Lachs-Quiche,  dieser herzhafte "Eierkuchen" schmeckt einfach verdammt lecker!

 

Gewürzmischungen zum Verfeinern

Hervorragend zum Verfeinern der unzähligen Quiche-Variationen eignen sich unsere mediterranen Gewürze & Mischungen. Die Kräuter der Provence oder Cafe de Paris eignen sich hierbei besonders gut!

Perfektes
Paar

It's a match!  Unsere Ras el Hanout passt perfekt zu diesem Rezept. 

Dill Spitzen
Rezept Tipp

Beilage zur Lachs-Quiche

Zu einer französischen Quiche eignet sich als Beilage entweder ein leckerer Feldsalad oder Spargel hervorragend! Die Beilage kannst du mit unseren Kräutern der Provence verfeinern, um noch mehr französischen Flair zu genießen.

Du findest uns auch bei:
Nach oben