HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Italienische Küche
One Pot Gericht
Gnocchi
Schnell & einfach

Gnocchi Gemüse Pfanne

Sommerliches One Pot Rezept: Probiere jetzt unser Gnocci Gemüse Pfannen Rezept für italienischen Genuss an heißen Tagen!

Perfektes
Paar

Match made in heaven! Unser Aglio Olio Gewürz verleiht Pasta-Gerichten typisch italienische Aromen.

Aglio Olio Gewürz
Vorbereitung
10 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
20 min

Zubereitung

1

Wasser für die Gnocchi aufsetzen und nach Packungsanweisung garen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälenund beides fein hacken. Die Pilze putzen und das andere Gemüse waschen. Die Zucchini der Länge nach halbieren und in Halbmond-Scheiben schneiden. Die Champignons in Scheiben schneiden und die Kirschtomaten halbieren.

2

Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin kurz anbraten. Die goldbraun gebratenen Gnocchi aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

3

Nochmals etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel glasig dünsten. Anschließend die Zucchini und Champignons mit in die Pfanne geben und für ca. 5 Minuten anbraten.

4

Das Olivenöl zusammen mit dem Aglio Olio Gewürz und dem Wasser zu einem Pesto vermengen. Das angerührte Pesto mit den Gnocchi zum Pfanneninhalt geben und nochmals kurz anbraten. 

5

Die Gnocchi Gemüse Pfanne vom Herd nehmen und auf tiefen Pasta-Tellern anrichten. Zuletzt jede Portion mit einer Handvoll Rucola und den halbierten Tomaten toppen und heiß servieren – Guten Appetit!

 

Zutaten

+
-

Gnocchi – Italienisches Kartoffelgericht

Gnocchi gehören neben Pasta und Pizza zu den beliebtesten italienischen Gerichten. Die Kartoffelspezialität ist nahezu auf jeder Speisekarte eines italienischen Restaurants zu finden und ist zusätzlich in der heimischen Küche schnell und einfach zubereitet! Egal ob einfach nur mit Salbeibutter angebraten oder gratiniert im Ofen – die italienischen Kartoffelklößchen lassen sich in zahlreichen Variationen zubereiten. Selbstgemachte Gnocchi gelingen dir übrigens am besten, wenn du bei der Zubereitung mehlig kochende Kartoffeln verwendest.

Das Ursprungsrezept lautet übrigens „Gnocchi alla Romana“. Dieses Original-Rezept beinhaltet übrigens keine Klößchen aus Kartoffeln. Die kleinen Nocken werden nach römischer Art mit Hartweizengrieß, Eier, Milch, Butter und Käse zubereitet. Probiere auch unsere leckeren Kürbis Gnocchi oder bring dich in Urlaubsstimmung mit unserem Rezept für mediterrane Gnocchi!

Rezept Tipp

Gnocchi Gemüse Pfanne mit Weißwein Aroma

Wer etwas Weißwein Aroma in seiner Gnocchi Pfanne haben möchte, kann die Gnocchi auch einfach mit etwas Gemüsebrühe und einem Schuss Weißwein einkochen. Danach einfach das Gemüse und das Pesto hinzufügen und mit den Gnocchi nochmals kurz anbraten!

Du findest uns auch bei:
Nach oben