Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
0 Bewertungen

Basilikum gerebelt

Basilikum ist eines der beliebtesten Küchenkräuter und unverzichtbar für viele Gerichte speziell der mediterranen Küche. Mit seinem aromatischen, leicht pfeffrigen Duft verfeinert es viele Speisen. Es passt ausgezeichnet zu Gemüsegerichten auf der Basis von Tomaten, Auberginen oder Zucchini.

  • Der Klassiker aus der italienischen Küche
  • Intensiver Duft und Geschmack
  • Ohne Konservierungs- und andere künstliche Zusatzstoffe
Füllmenge: 30 g
(13,30 € / 100 g)
3,99 €
Inkl. MwSt.
Leider ist dieses Produkt gerade ausverkauft. Vielleicht gefällt dir eines unserer anderen Produkte?
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Basilikum – das königliche Gewürz

Auch wenn das duftende Kraut heute fester Bestandteil der mediterranen Küche ist, vermutet man seine Heimat in Westasien oder Indien. Schon die alten Ägypter bauten Basilikum an, wie Funde in den Pyramiden belegen. Es war wohl Alexander der Große, der Basilikum von seinem Feldzug mit nach Europa brachte. Sicher ist, dass das duftende Kraut bereits in den Gärten der antiken Römer angepflanzt wurde, von wo es dann im 12. Jahrhundert auch nach Deutschland kam.

Basilikum galt schon immer als besonders wertvoll und wurde auch für sakrale Zwecke benutzt. Das erkennt man schon an seinem Namen: Ihm liegt das griechische Wort „basileus“ zugrunde, das „König“ bedeutet, und manchmal wird die Pflanze auch als „Königskraut“ bezeichnet. Basilikum kann man frisch oder getrocknet verwenden. Die frischen Blätter sind vergleichsweise empfindlich. Getrockneter Basilikum ist dagegen unkompliziert in der Anwendung und Lagerung und überzeugt durch seine besondere Würzkraft, denn einem Esslöffel getrocknetes Basilikum entsprechen etwa drei Esslöffel frischem.

 

Verwendung von Basilikum

Basilikum ist vielseitig einsetzbar und bringt eine italienische Note an deine Speisen. Ein Klassiker ist das Pesto Genovese, das in der Regel mit frischem Basilikum hergestellt wird. Aber auch mit getrocknetem schmeckt es ganz ausgezeichnet! Einfach die Basilikumblätter mit Olivenöl, Parmesan, Knoblauch und Pinienkernen mischen und pürieren, anschließend mit etwas Salz abschmecken – fertig! Ein weiterer Klassiker, bei dem Basilikum für den guten Geschmack sorgt, ist Insalata Caprese. Dabei werden Tomaten- und Mozzarellascheiben im Wechsel auf einem Teller ausgelegt und mit Olivenöl und Basilikum verfeinert. Besonders gut harmoniert Basilikum mit dem fruchtigen Aroma reifer Tomaten. Eine simple Tomatensauce erhält durch das würzige Kraut somit einen delikaten, vollmundigen Geschmack. Anders als frisches Basilikum, das immer roh verwendet werden sollte, da es ansonsten seinen Geschmack verliert, kann und sollte getrocknetes Basilikum in der Speise mitgekocht werden.

Sicher fallen dir noch viel mehr Verwendungsmöglichkeiten ein. Lass dich von unserem großen Gewürzsortiment inspirieren und bestell gleich heute!

 

Wissenswertes

Kräuter und Pflanzen zu trocknen, ist eine bewährte Methode, sich das ganze Jahr über an der Vielfalt der Aromen zu erfreuen. Um optimale Qualität zu erhalten, ist der Zeitpunkt der Ernte besonders wichtig. Viele Pflanzen und Kräuter sollten vor der Blütephase geerntet werden. Wenn der Höhepunkt der Blütephase einmal erreicht ist, verlieren Kräuter wie Dill, Schnittlauch und Basilikum viel von ihrem charakteristischen Aroma. Der beste Zeitpunkt der Ernte hängt auch von der Tageszeit ab. An einem sonnigen Vormittag oder frühen Nachmittag bei geringer Luftfeuchtigkeit ist die Konzentration an ätherischen Ölen besonders hoch, an regnerischen Tagen dagegen eher niedrig. Viele Kräuter schmecken in getrocknetem Zustand besonders intensiv, dazu gehören Salbei, Rosmarin, Thymian, Oregano, Kamille, Zitronenverbene und natürlich auch Basilikum – um nur einige zu nennen. Allerdings sollten die Kräuter immer in einem gut verschlossenen Gefäß und luftdicht aufbewahrt werden. Feuchtigkeit ist Gift für alle Gewürze und natürlich auch die Kräuter, die dadurch ihren Geschmack verlieren und im schlimmsten Fall sogar schimmeln könnten.

 

Genuss Tipp

Tipp für die Grillsaison

Basilikum-Knoblauchbutter ist ganz einfach in der Herstellung und eine tolle Beilage zu Steak, Gegrilltem oder Kurzgebratenem. Gib etwas Zitronenschale, Basilikum und geriebenen Knoblauch unter zimmerwarme Butter und schmecke alles mit Salz ab. Vegetarier kombinieren die Kräuterbutter auch gern mit Ofenkartoffeln.

Produkthinweise

Die Aromadose schützt die Gewürze zuverlässig vor Licht und Feuchtigkeit. Eine spezielle Innenbeschichtung der Metalldose garantiert ihre Lebensmittelverträglichkeit.

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Dosen technisch bedingt variieren können.

Produktdetails

Maße: 5,7 x 8,2 x 5,7 cm
Material: Weißblechdose mit lebensmittelechtem Schutzlack

Produktmerkmale

Farbe: grau-grün bis olivgrün
Aussehen / Konsistenz: Blätter, Blattteile, zerkleinert
Geruch: angenehm aromatisch
Geschmack: arttypisch

Basilikum gerebelt

Als Spur möglich: Sellerie.

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Salz Salz
Zucker Zucker
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Gluten Gluten
Knoblauch Knoblauch
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Rezept-Tipp
Mediterraner Nudelsalat
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Mediterraner Nudelsalat
Du findest uns auch bei:
Nach oben