Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
0 Bewertungen

Oregano gerebelt

Der Mittelmeerraum ist zwar die Heimat des Oregano, mittlerweile wächst das beliebte Küchenkraut aber in vielen Gegenden Europas. Das Gewächs ist übrigens auch unter dem Namen Dost bekannt und so mancher nennt das würzige Kraut auch Wilden Majoran. Oregano ist ein fester Bestandteil diverser Länderküchen. Er verfeinert mit seinem würzigen Aroma unter anderem griechische, spanische und italienische Gerichte.

  • Intensiv und aromatisch
  • Ideal für die Mittelmeerküche
  • Getrocknete Qualität
Füllmenge: 25 g
(15,96 € / 100 g)
3,99 €
Inkl. MwSt.
Leider ist dieses Produkt gerade ausverkauft. Vielleicht gefällt dir eines unserer anderen Produkte?
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Oregano Gewürz gerebelt: mediterranes Aroma

Das intensive Aroma des Oregano behält auch bei großer Hitze sein unwiderstehliches Aroma. Diese Eigenschaft lässt zum Beispiel eine Pizza so wunderbar aromatisch schmecken. Außerdem verbreitet deine Pizza diesen köstlichen Duft, wenn du sie frisch aus dem Ofen servierst. Oregano kommt ursprünglich aus den Ländern, die das Mittelmeer säumen. In der dortigen Bergwelt gedeiht Oregano vereinzelt wild. Das Kraut bevorzugt die pralle Sonne, Böden, die kalkhaltig und nährstoffreich sind und einer eventuellen Staunässe mit Durchlässigkeit entgegenwirken. Die Tatsache, dass Oregano eine winterharte Staude ist, begünstigt das Wachstum in kühleren Gegenden. Daher lässt sich das Gewürzkraut problemlos in den mittel- und nordeuropäischen Regionen anpflanzen, auch wenn die Temperaturen dort im Winter die Null-Grad-Grenze unterschreiten. Das Gewächs erreicht im Durchschnitt eine Höhe von ungefähr 70 Zentimetern. Manche Kräuter entfalten ihr Aroma erst, wenn du sie zwischen deinen Finger zerreibst. Mit Oregano ist das anders: Das Gewächs verströmt ganz ohne jedes Zutun schon sein typisches Aroma. Parallel zu dem angenehmen Duft bildet Oregano zur Blütezeit hübsche, rosafarbene Blüten.

Verwendung von Oregano Gewürz gerebelt

Pizza, Souflaki, Gyros, Pesto oder Spaghetti mit der traditionellen Bolognese-Soße: Oregano verleiht all diesen Gerichten das einzigartige, mediterrane Aroma. In der spanischen Küche ist Oregano ebenfalls unverzichtbar. Eine einfache Zubereitungsidee mit Oregano sind Bruschetta. Ein Baguette oder Weißbrot, Schafskäse, Weißwein, Olivenöl, Knoblauch und Oregano sowie Salz und Pfeffer sind die Zutaten. Zuerst schneidest du das Weißbrot oder das Baguette in Scheiben. Den Schafskäse zerdrückst du mit einer Gabel, sodass er eine grobe, krümelige Konsistenz annimmt. Den Knoblauch schälst du und hackst ihn in feine Stückchen. Dann vermengst du den Schafskäse mit dem Knoblauch, etwas Weißwein und dem Olivenöl, bis eine cremige Masse entsteht. Nun schmeckst du die Käsemasse mit Salz und Pfeffer ab. Abschließend beträufelst du die Brotscheiben mit etwas Olivenöl und streichst darüber die Schafskäsemasse. Nach etwa 15 Minuten auf dem Grill oder im Backofen bei 160 °C sind deine Bruschetta genau richtig, um deinen Gaumen zu verwöhnen! Oregano und viele Gewürze aus aller Welt findest du im Shop von meingenuss.de. Entdecke deine Inspiration und bestelle die Aromavielfalt bei MEIN GENUSS!

 

Wissenswertes

Als Küchenkraut ist Oregano unverzichtbar, vor allem, wenn es um die mediterrane Küche geht. Souflaki bereitest du mit einer Marinade aus Olivenöl, Oregano und Thymian zu. Und während des Garens ist es üblich, die Souflaki-Spieße mit etwas Oregano zu bestreuen. So intensivierst du das Aroma. Ein mediterraner Bauernsalat, bestehend aus Feta, Paprika, Tomaten und Oliven gewinnt durch die Zugabe von Oregano ebenfalls an Geschmack. Allerdings verleiht Oregano auch einigen Speisen aus der Tex-Mex-Küche das gewisse Aroma: Manche Rezepte für Chili con Carne verlangen tatsächlich Oregano als Zutat. Im Idealfall nutzt du dafür mexikanischen Oregano, der sich von dem in Europa erhältlichen Oregano durch einen intensiveren Geschmack unterscheidet. Fehlt dir diese Zutat, ersetzt du sie einfach durch eine größere Menge des gerebelten Oregano. Das ursprüngliche Chili con Carne aus der texanischen Küche verzichtet übrigens gänzlich auf die Zugabe von Bohnen. Es besteht lediglich aus gehacktem oder zu Würfeln geschnittenem Fleisch, einer Chilisoße und den Gewürzen Oregano, Kreuzkümmel, Piment sowie Zimt.

Genuss Tipp

Tipp für Pastafans

Ein Pesto aus Oregano, Olivenöl und Pinienkernen schmeckt als Würzpaste zu Nudeln und Gemüse. Mit einem Pürierstab mixt du die Zutaten und stellst im Nu ein wohlschmeckendes, würziges Pesto her.

Produkthinweise

Die Aromadose schützt die Gewürze zuverlässig vor Licht und Feuchtigkeit. Eine spezielle Innenbeschichtung der Metalldose garantiert ihre Lebensmittelverträglichkeit.

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Dosen technisch bedingt variieren können.

Produktdetails

Maße: 5,7 x 8,2 x 5,7 cm
Material: Weißblechdose mit lebensmittelechtem Schutzlack

Produktmerkmale

Farbe: grün-braun
Aussehen / Konsistenz: 3 - 5 mm große Blattpartikel
Geruch: majoranähnlich, aromatisch
Geschmack: würzig-aromatisch, herb-bitter

Getrocknete, geschnittene Oreganoblätter

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Salz Salz
Zucker Zucker
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Gluten Gluten
Knoblauch Knoblauch
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Rezept-Tipp
Ofenfrische Sandwich-Brötchen
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Ofenfrische Sandwich-Brötchen
Du findest uns auch bei:
Nach oben