HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Oktoberfest Küche
Oktoberfest Küche

Die Oktoberfest-Küche

Das Oktoberfest ist die größte Volksfestveranstaltung der Welt und jedes Jahr strömen Millionen von Menschen nach München, um daran teilzunehmen. Die Festwoche ist geprägt von Bier, Musik und guter Laune. Natürlich darf auch das Essen nicht fehlen und die Oktoberfest-Küche bietet eine Vielfalt an herzhaften und süßen Leckereien. In diesem Blogbeitrag stellen wir dir einige typische Wiesn Rezepte vor und erklären, woraus sie bestehen. 

Wurst und Fleisch

Weißwürste sind ein Klassiker der Oktoberfestküche. Diese werden aus Kalbs- und Schweinefleisch hergestellt und mit einer speziellen Gewürzmischung gewürzt. Die Weißwurst wird traditionell mit einer Brezn und süßem Senf serviert.

Ebenfalls sehr beliebt ist die Leberkässemmel. Dies ist ein gekochter und gebratener Fleischkloß, der aus Schweinefleisch, Speck, Zwiebeln und Eiern besteht. Der Leberkäse wird in einer Semmel mit Senf serviert und ist ein perfekter Snack für zwischendurch.

Ein anderes beliebtes Gericht ist die Hax'n. Eine Hax'n ist eine gekochte und gebratene Schweinshaxe, die mit einer dunklen Soße serviert wird. Aber auch Sauerkraut oder Knödel schmecken herrlich dazu. 

Weitere typische Oktoberfest-Schmankerl mit Fleisch sind das Wiesn-Hendl, die Ochsenfetzen-Semmel, die Bratwurst-Semmel oder der Krustenbraten vom Schweinerücken. 

Unser absolutes Lieblings-Wiesn-Rezept: der Bayerische Wurstsalat! Schnell & einfach zubereitet für traditionelles Wiesn-Feeling in deiner Küche.

Oktoberfest Mass
Weißwurst Oktoberfest

Kartoffeln

Kartoffeln sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Oktoberfestküche. Die beliebteste Kartoffelspezialität ist der Kartoffelknödel. Er wird als Beilage zu verschiedenen Wiesn-Klassikern serviert, z.B. zum Krustenbraten. 

Weitere beliebte Kartoffelspezialitäten, die gerne als Beilage serviert werden, sind das Kartoffelpüree und der Kartoffelsalat. Kartoffelsalat wird aus gekochten und geschälten Kartoffeln hergestellt und mit einer Vinaigrette aus Essig, Öl und Gewürzen verfeinert. Er schmeckt sehr gut als Beilage zum Wiesn-Hendl. 

Knödel, Knödel, Knödel

Knödel sind ein absolutes Muss auf dem Oktoberfest. Die leckeren Klöße gibt es in verschiedensten Varianten, von deftig-rustikal bis fruchtig-süß. Manche Knödel werden in Suppen serviert, wie die Leberknödel. Dann gibt es die Klassiker wie Semmelknödel, Kartoffelknödel, Spinatknödel oder Brezenknödel. Wer es lieber süß mag, für den gibt es z.B. Topfen-Knödel mit Pflaumen oder Marillenknödel

Haxn Oktoberfest
Obazda Wiesn

Saucen und Salate

Natürlich dürfen auch Salate und Soßen bei der Oktoberfest-Küche nicht fehlen. Auf dem Teller findet man dann unter anderem Gurkensalat, Kartoffelsalat, Krautsalat, Nudelsalat und Obazda. Obazda ist eine süß-säuerliche Käse- und Buttercreme, die mit Zwiebeln, Paprika und Kräutern wie Petersilie und Schnittlauch verfeinert wird. Dazu gibt es meist eine Brezn oder ein Weißbrot.

Süße Schmankerl zum Nachtisch

Auf dem Oktoberfest gibt es eine große Auswahl an süßen Leckereien, die du unbedingt probieren solltest. Ein absolutes Must-Have sind die schön verzierten Lebkuchen-Herzen. Sie sind auch ein beliebtes Mitbringsel. Ein weiterer leckerer Snack sind Schmalznudeln bzw. Ausgezogene. Das sind Nudeln aus Hefe-Teig, die in Schmalz gebraten und mit Puderzucker bestreut werden.

Aber auch der Kaiserschmarrn mit Apfelmus oder Zwetschgenröster darf hier nicht fehlen. Oder wie wäre es mit einem Apfelstrudel, einem Topfenstrudel oder einer Dampfnudel mit Vanillesauce?

Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es noch Snacks wie gebrannte Cashewkerne oder Mandeln oder Magenbrot. 

Kaiserschmarrn
Lebkuchenherzen

Vegane Alternativen auf dem Oktoberfest

Auch wenn du dich vegan ernährst, musst du nicht gänzlich auf leckeres Oktoberfest-Essen verzichten. Denn mittlerweile gibt es eine Reihe an veganen Gerichten oder Alternativen zu den klassischen Oktoberfestgerichten. Wie wäre es z.B. mit einem Bio-Sauerkrautstrudel, einer leckeren Kürbissuppe, Pfannengemüse oder einem Paradeiser-Brot, einem Bio-Tomatenbrot aus der Pfanne? Auch beliebte Fleischersatz-Speisen sind mittlerweile in den meisten Zelten zu finden. 

Genussvoll durch die Oktoberfestzeit

Wie du siehst, bietet die Oktoberfest-Küche eine Vielfalt an herzhaften und süßen Leckereien.

Wir hoffen, dass du nach dem Lesen Appetit auf die ein oder andere Köstlichkeit bekommen hast oder vielleicht sogar selbst einmal ein Oktoberfestmenü zauberst.

Weitere Infos zur Bayerischen Küche findest du auch in unserem Magazin.

Gewürze für die bayerische Küche bzw. deutsche Gewürze gibt es im Onlineshop von MEIN GENUSS.

Wenn du auf der Suche nach einem schönen Geschenk zur Oktoberfest-Zeit bist, dann wirf doch mal einen Blick auf unsere Bayerische-Geschenkbox. Perfekt für Fans von bayerischen Schmankerl und traditionell, deftiger Hausmannskost!

Bayerische Geschenkbox
Du findest uns auch bei:
Nach oben