WIR SIND ZURÜCK: Entdecke unsere leckeren TEE-SORTEN im neuen Design. Jetzt bestellen!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
pikant-würzig
asiatische Küche
Fleischgericht
Asia Gewürzmischung

fernöstliche Küche

NASI GORENG -
INDONESISCHE REISPFANNE

Perfektes
Paar

Unser Rezept mit der Asia Gewürzmischung entführt dich kulinarisch nach Indonesien.

Gewürz Adventskalender
Vorbereitung
25 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
30 min

Zubereitung

1

Basmati Reis in Salzwasser kochen, abtropfen und abkühlen lassen.

2

Die Erdnüsse ohne Fett rösten, herausnehmen und beiseitestellen. Die Eier mit der dunklen Sojasoße schaumig rühren. Ein Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eier darin braten bis sie fest sind. Die Masse dabei öfters umrühren. Die Eier aus der
Pfanne nehmen, in dünne Streifen schneiden und beiseitestellen.

3

Zwiebeln in Scheiben schneiden und den Knoblauch fein hacken. Lauch, Zucchini
und Karotten waschen und in Streifen schneiden. Pilze mit einem Tuch säubern
(nicht waschen) und klein schneiden. Gemüse, Pilze, Zwiebeln und Knoblauch in
etwas Öl mitsamt der Asia Mischung unter ständigem Rühren anbraten bis die
Zwiebeln goldbraun sind. Den gekochten Reis unterheben und ca. 3 Minuten
mitbraten.

4

In Streifen geschnittenes Fleisch, Garnelen, die helle Sojasoße, den Zitronesaft
und den Zucker hinzugeben und unter ständigem Rühren braten bis alles gut
durchmischt und erhitzt ist.

5

Nun die Eierstreifen zugeben, mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Mischung auf einer Platte anrichten und mit den gerösteten Erdnüssen
garnieren.

Zutaten

+
-
  • 700 g Basmati Reis
  • 5 Eier
  • 2 TL Sojasoße dunkel
  • 4 mittelgroße Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Stangen Lauch
  • 200 g Shiitake Pilze
  • 2 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 100 g gesalzene Erdnüsse
  • 225 g Hähnchenfleisch
  • 225 g Rindfleisch
  • 150 g Garnelen
  • 6 EL Sojasoße hell
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 TL brauner Rohrzucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL Asia Gewürzmischung
  • Bratöl


Wissenswertes

Nasi Goreng ist ein Reisgericht, das ursprünglich aus Indonesien stammt und dort sehr verbreitet ist. Die Bezeichnung setzt sich aus den indonesischen Wörtern "nasi" (gekochter Reis) und "goreng" (gebraten) zusammen und kann mit "gebratener Reis" ins Deutsche übersetzt werden.

Traditionell wird es als Rest vom Vortag meist schon morgens warm verspeist.

Rezept Tipp

Tipp für leckere Beilagen

In Indonesien und Malaysia wird Nasi Goreng als eigene Mahlzeit oder zusammen mit Gemüse oder Currygerichten serviert.

Du findest uns auch bei:
Nach oben

Bekannt aus