Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Frühlingshaft
Herzhaft
Bowl
Mit Bacon

Good food –  good mood!

Frühlings Bowl

Perfektes
Paar

Must-have in deiner Küche: Der Bärlauch gehört zum Frühling wie die Sonne zum Sommer!

Bärlauch Pesto Gewürzzubereitung
Vorbereitung
5 min
Niveau
Mittel
Zubereitung
50 min

Zubereitung

1

Zuerst die Quinoa in einem Sieb gründlich abwaschen, abtropfen lassen und in einem ausreichend großen Topf mit 400 ml Salzwasser kurz aufkochen lassen. Auf kleinster Stufe für ca. 20 Minuten offen köcheln lassen. Fertige Quinoa von der Herdplatte nehmen und beiseitestellen.

2

Während die Quinoa köchelt, Karotten waschen, schälen und mithilfe einer Reibe oder einer Küchenmaschine fein raspeln. Gurke waschen und in breite Streifen schneiden. Anschließend Spinat waschen und abtropfen lassen. Die Haut der Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden.

3

1 EL der Zwiebel-Würfel für das Dressing beiseitestellen und den Rest in einer heißen Pfanne mit Öl und der Bärlauch Pesto Gewürzzubereitung kurz scharf anbraten. Den Blattspinat mit 4 EL Wasser hinzugeben und bei mittlerer bis niedriger Hitze unter ständigem Rühren andünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Den fertigen Spinat aus der Pfanne nehmen. Eine neue Pfanne erhitzen und 250 g Bacon knusprig anbraten. Den fertigen Bacon aus der Pfanne nehmen und bei 60°C in den Ofen zum Warmhalten stellen.

5

Für das Dressing 50 g des gebratenen Bacons fein hacken. Den vorher vorbereiteten EL Zwiebelwürfel mit 2 TL Bärlauchpesto, dem Olivenöl sowie dem Balsamico Essig vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit 2-3 EL Wasser verdünnen.

6

4 tiefe Teller oder Bowls vorbereiten. Nun das Dressing mit der Quinoa vermengen und zusammen gleichmäßig auf alle Schüsseln verteilen. Anschließend die geriebenen Karotten, den Spinat, die Gurkenstreifen sowie die Sprossen gleichmäßig auf allen Tellern anrichten.

7

In der heißen Pfanne etwas Pflanzenfett erhitzen und 4 Spiegeleier bis zum gewünschten Bräunungsgrad herausbraten. Zuletzt den restlichen Bacon und die Spiegeleier zur Bowl hinzugeben und heiß servieren. Nach Geschmack mit etwas Petersilie toppen.

 

Zutaten

+
-


Bowl:

 

Dressing:

Traditionelle Ostergerichte

Ostern ohne Ei wäre wie Weihnachten ohne Plätzchen! Eierspeisen haben am Osterfest eine lange Tradition und sind besonders in dieser Zeit heiß begehrt: Senfeier, Eggs Benedict, Eiersalat oder auch unsere Frühlings-Bowl mit Ei und Bacon. Eierspeisen sind einfach zubereitet eignen sich deswegen ideal für ein ausgiebiges Osterfrühstück, einen Brunch oder als schnelles Mittagessen.

Die Zeit vor dem Osterfest ist nach christlichem Glauben die Fastenzeit, in der man hauptsächlich auf Süßigkeiten, Alkohol und weitere luxuriöse Lebensmittel verzichtet. Um das Ende des Verzichts zu feiern, trifft man sich nach Karfreitag mit der ganzen Familie, um gemeinsam zu feiern und zu schlemmen. Vor allem am Ostersonntag und -montag werden reichlich deftige und üppige Speisen gegessen. Eier verkörpern im Christentum das Sinnbild des Lebens und der Auferstehung – aus diesem Grund spielen auch besonders die Ostereier an Ostern eine wichtige Rolle.

Rezept Tipp

Eier ganz nach deinem Geschmack

Wenn du kein Spiegelei Fan bist, kannst du die Eier für die Bowl ganz nach deinem Geschmack zubereiten: Rührei, Egg Benedict oder auch einfach hart gekochte Eier. Für dieses Rezept steht dir die Vielfalt an Eierspeisen zur Verfügung!

Du findest uns auch bei:
Nach oben