Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Trendfood
Schnell & einfach
One-Pot
Aus dem Ofen

Schnell & einfaches One-Pot Gericht

Feta Spaghetti aus dem Ofen

Perfektes
Paar

It's a match! Die Fetakäse Gewürzzubereitung verleiht allen Käse-Gerichten den letzten Schliff!

Fetakäse Gewürzzubereitung
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
140 min

Zubereitung

1

Ofen auf 200° C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Kirschtomaten waschen und zusammen mit den ungekochten Spaghetti in eine große Auflaufform legen. Inhalt mit Olivenöl beträufeln.

2

Die Zwiebel schälen und nach Belieben in Ringe schneiden oder fein hacken. Anschließend zusammen mit der Fetakäse Gewürzzubereitung, Salz und Pfeffer in die Form geben. Den Fetakäse aus der Packung nehmen und als Block mittig auf der ungekochten Pasta platzieren.

3

Wasser in einem Wasserkocher abkochen und in die Auflaufform füllen, bis die Nudeln vollständig bedeckt sind. Je nach Größe der Form, sollten das ungefähr 250 ml sein.

4

Die Spagehettimit dem Feta für ungefähr 30 Minuten im Ofen backen, bis diese eine cremige Konsistenz haben. Falls die Pasta während dem Backen zu trocken wird, einfach nochmal etwas Wasser hinzugeben.

5

Pasta aus dem Ofen nehmen und je nach Belieben nochmals einen kleinen Schuss Wasser hinzugeben und umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abschließend mit Basilikum garnieren. Ofenwarm servieren.

 

Zutaten

+
-

Trendrezept aus dem Ofen – Gebackene Feta Pasta

Dieses feine Rezept hat im Handumdrehen die sozialen Netzwerke erobert: Feta Pasta aus dem Ofen! Die ansteigende Beliebtheit dieses Gerichtes wundert uns nicht, denn es ist nicht nur innerhalb weniger Minuten zubereitet, sondern zusätzlich extrem lecker! Perfekt für ein schnelles Mittagessen im Homeoffice oder im Büro.

Das Rezept eignet sich durch seine Einfachheit vor allem für Großfamilien oder auch für Kochanfänger. Alle Zutaten sind oftmals in haushaltsüblichen Küchen vorhanden, sodass das Gericht schnell und einfach spontan nachgekocht werden kann. Falls du bei der Zubereitung etwas Neues ausprobieren möchtest, kannst du dieses One-Pot Rezept natürlich abwandeln und die Zutaten nach deinen Vorlieben anpassen! Falls du die Nudeln lieber ganz herkömmlich abkochen möchtest, kannst du diese natürlich auch einfach zum Schluss mit in die Auflaufform hinzugeben und mit den geschmorten Tomaten und dem Feta zu einer cremigen Sauce vermengen.

Rezept Tipp

Käse nach deinem Geschmack!

Je nach Geschmack, kann der Fetakäse durch eine andere Käsesorte ausgetauscht werden. Probiere dieses Rezept beispielsweise mit Ziegenkäse aus und gebe zusätzlich Pinienkerne und Walnüsse mit in die Auflaufform!

Du findest uns auch bei:
Nach oben