Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Pilze

Welche Gewürze passen zu Pilzen?

Welche Gewürze passen zu Pilzen?

Bei einem Spaziergang durch den Wald entdeckst du frische Pilze. Wer sich mit der Pilzkunde auskennt, erntet an einem Tag mehrere schmackhafte Pilzsorten. Auch im Supermarkt oder in Feinkostläden gibt es zahlreiche Pilze zu kaufen. Pilze gelten allgemein als Geschmacksträger. Darum sind sie in der Vorspeise oder im Hauptgericht zu finden. Zu Fleisch und Geflügel passen Pilze sehr gut. Ebenso lieben Veganer und Vegetarier die unverwechselbare Konsistenz. Pilze machen sehr satt und sind rein pflanzlich. Mit den richtigen Gewürzen verleihst du jedem Pilz-Gericht das gewisse Extra. Im Folgenden erfährst du, welche Gewürze besonders gut zu Pilzen passen.

Bärlauch Pesto

Bärlauch ist mit Schnittlauch, Knoblauch und Zwiebeln verwandt. Das frische Kraut wächst nur im Frühjahr.

Das leicht scharfe Aroma stammt von den ätherischen Ölen. Diese sind dir bei vielen Beschwerden wie etwa bei Magen-Darm-Problemen sehr hilfreich.

Darüber hinaus ist Bärlauch in getrockneter Form ein ausgezeichnetes Gewürz. Unsere Bärlauch Pesto Gewürzmischung passt hervorragend zu Pilzen. Vor allem

  • Champignons,
  • Steinpilze
  • oder Pfifferlinge

bekommen ein würziges Aroma durch das Bärlauch Pesto.

Bereite dir nach dem Feierabend schnell eine Pilzpfanne mit dem edlen Gewürz und ein paar Spätzle zu.

Ein Pilz-Risotto ist genauso fix gekocht und verwöhnt deine vegetarischen Gäste an Feiertagen.

Paprika Gewürz edelsüß

Das Paprika Gewürz edelsüß bringt eine leichte Rauchnote mit. Dieses rauchige Aroma passt sehr gut zu Pilzen wie etwa zu

  • Champignons
  • Riesenschirmlingen
  • oder zum Kräuterseitling

Das Gewürz bringt einen Hauch an Süße mit. Diese Geschmackskompositionen eignen sich gut, um ein deftiges Gulasch mit Paprika und Pilzen oder eine vegane Tofu-Pilz-Pfanne zuzubereiten. Mit diesem Gewürz hebst du den intensiven Geschmack der Pilze noch mehr hervor.

Cumin Kreuzkümmel ganz

Cumin Kreuzkümmel ganz ist ein beliebtes Gewürz. Seit geraumer Zeit entdecken Hobbyköche immer häufiger das alte Gewürz für sich. Kein Wunder: Denn das Gewürz ist sehr aromatisch. Eine leicht nussige Süße begleitet deine Pilz-Gerichte, wenn du Cumin verwendest. Kreuzkümmel ist auch als Römischer Kümmel bekannt. Das liegt daran, dass dieses Gewürz von den Römern genutzt wurde. Es ist also eines der ältesten Gewürze der Erde. In Asien nutzen die Menschen das Gewürz in fast allen Gerichten mit Pilzen. Vor allem Saucen mit frischen oder getrockneten Pilzen schmecken sehr gut mit den ganzen Kreuzkümmel-Körnern. Die Gewürzkörner nimmst du vor dem Verzehr wieder heraus. Ein Teeei oder ein Kaffeefilter helfen dir dabei, die Körner wiederzufinden.

 

Chili Salz

Salz gibt deinen Speisen eine grundlegende Würze.

Chili sorgt für den gewissen Pfiff. In Kombination schmeckt das Chili Salz sehr gut zu Pilzen aller Art.In Asien verwenden die Menschen Chili Salz gerne in Thai-Gerichten.

Eine Miso-Suppe mit

  • Morcheln,
  • Shiitake-Pilzen
  • oder Pfifferlingen

ist in wenigen Minuten verzehrfertig. Füge noch ein paar Reisnudeln, Möhren und Frühlingszwiebeln hinzu. Den schnellen Mittagssnack wird deine ganze Familie lieben.

Das Chili Salz ist nicht zu scharf und zudem eine schöne Ergänzung in deinem Pilz-Gericht.

Wildgewürz

Unser Wildgewürz besitzt handverlesene und getrocknete Kräuter.

  • Thymian
  • Nelke
  • und Wacholderbeere

sind perfekt für Wildgerichte. Dazu reichst du eine Sauce mit frisch gepflückten Pilzen aus dem Wald. Die Sauce verfeinerst du mit dem Wildgewürz. So ziehst du den roten Faden durch deine Hauptspeise. Das Wildgewürz ist ideal für dein Festtagsessen mit deinen Freunden oder der Familie.

Der Zeitpunkt ist entscheidend: Wann würzt du Pilze?

Pilze würzt du am besten erst nach dem Anbraten. Sie bestehen zum größten Teil aus Pilzfäden und speichern das nötige Wasser mit den Mineralstoffen. Würzt du die Pilze zu früh, entziehst du den Pilzen das Wasser. Das führt dazu, dass die Pilze erschlaffen.

Beim Würzen von Pilzen gilt die Regel: Weniger ist mehr. Würze dezent und probiere erst einmal. Lasse deine Gäste entscheiden, ob sie gerne nachwürzen möchten. Das kommt immer bei allen stets gut an.

Mache Pilzliebhabern eine Freude und verschenke die Gewürze von MEIN GENUSS

Mit unseren Gewürzsets bist du immer gut beraten. Das Gewürzset Italia bietet dir italienische Feinkost.

Die Kräuter kommen in der italienischen Küche vor und schmecken sehr gut zu Pilzen. Pilze sind in Italien als Antipasti nicht mehr wegzudenken.

Aber auch in Vor- und Hauptspeisen kommen verschiedene Pilzsorten vor. Mit dem Gewürzset Italia kreierst du immer wieder neue Pilz-Gerichte.

Das Set ist perfekt als Geschenkidee zu Weihnachten, zum Geburtstag oder für zwischendurch.

Hast du Appetit bekommen auf unsere sorgsam und von Hand abgefüllten Gewürze? Dann schaue dir jetzt unser reichhaltiges Sortiment an!

Die gute Qualität ohne

  • Konservierungs-,
  • Farb-
  • oder Aromastoffe

spricht für sich. Bereite anderen eine Freude und genießt gemeinsam die hochwertigen Gewürze von MEIN GENUSS!

Du findest uns auch bei:
Nach oben