HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Unterschied zwischen Fetakäse und Schafskäse
Unterschied zwischen Fetakäse und Schafskäse

Unterschied zwischen Fetakäse und Schafskäse

Käse ist bei Feinschmeckern auf der ganzen Welt beliebt. Ob als Snack zwischendurch, als Teil eines herzhaften Gerichts oder einfach nur auf einem frischen Brot – Käse schmeckt immer gut. Zwei beliebte Käsesorten sind Fetakäse und Schafskäse. Aber was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Käsesorten? Außerdem haben wir ein paar clevere Tipps, wie du Fetakäse und Schafskäse am besten verwendest. Sei gespannt!

Was ist der Unterschied zwischen Schafskäse und Fetakäse?

Fetakäse und Schafskäse sind beides Käsesorten, die aus der Milch von Schafen hergestellt werden. Allerdings gibt es einige Unterschiede zwischen den beiden Käsesorten. Der Hauptunterschied zwischen Fetakäse und Schafskäse ist, dass dem Fetakäse bis zu 30 % Ziegenmilch beigemischt werden darf, während Schafskäse nur aus 100 % Schafsmilch hergestellt wird.

Fetakäse ist ein weicher Käse, der sich gut für Salate und Pasta-Gerichte eignet, während Schafskäse in der Regel etwas härter und daher besser für Brot und Käse-Platten geeignet ist. Fetakäse ist in der Regel milder im Geschmack als Schafskäse. Fetakäse hat auch eine bröckeligere Konsistenz als Schafskäse.

Griechischer Fetakäse

Fetakäse ist eine griechische Käsesorte, die aus der Milch von Schafen hergestellt wird. Der Name Fetakäse leitet sich vom griechischen Wort „feta“ ab, was „geschnitten“ oder „klein geschnitten“ bedeutet. Fetakäse wird seit Jahrhunderten in Griechenland hergestellt und ist eines der beliebtesten griechischen Käsesorten. Fetakäse ist in der griechischen Küche sehr beliebt und wird häufig in Salaten, Souvlaki oder Gyros verwendet.

Griechischer Fetakäse

Welcher Käse darf sich Feta nennen?

In Europa ist die Herkunftsbezeichnung "Feta" geschützt. Das bedeutet, dass nur Käse, der nach einem bestimmten Rezept und aus bestimmten Zutaten hergestellt wird, sich Feta nennen darf. Echter Feta wird aus Schaf- oder Ziegenmilch hergestellt, die aus einer bestimmten Region in Griechenland oder aus Zypern stammen muss. Feta ist also kein gewöhnlicher Käse, sondern eine geschützte Herkunftsbenennung. Nur wenn ein Käse bestimmte Kriterien erfüllt, darf er sich Feta nennen.

 4 schnelle Rezeptideen mit Fetakäse

Rezepte mit Fetakäse sind besonders in der Sommerküche sehr beliebt. Egal ob als Grillbeilage, Füllung, Topping im Salat oder auf dem Brot – Der aromatische Feta verleiht jeder Speise das gewisse Etwas! Folgende Rezeptideen sind unsere Lieblinge für den Sommer:

Tomaten Feta-Salat

Dieser einfache Salat ist das perfekte Beispiel für die vielfältige Verwendbarkeit von Fetakäse. Die Kombination aus süßen Tomaten, knackigem Gurken und herzhaftem Fetakäse ist einfach köstlich! Unser Fetakäse Gewürz verleiht diesem Gericht zusätzlich mediterrane Aromen.

 

Feta-Paprika-Pizza

Diese Pizza ist ein wahrer Gaumenschmaus! Toppe deine Pizza beim nächsten Mal einfach statt Mozzarella mit Fetakäse in Kombination mit Paprika! Die saftigen Paprika, der herzhafte Fetakäse und die pikante Peperoni passen perfekt zusammen. Für die aromatische Frische sorgen unsere Pizza Kräuter.

Fetakäse Pizza

Feta Pasta aus dem Ofen

Dieser Pasta Auflauf ist ein leckeres und sättigendes One Pot Gericht. Die einfache Kombination aus Nudeln, Fetakäse und Kirschtomaten ist einfach himmlisch und zudem blitzschnell zubereitet!

 

Wassermelonen Pizza mit Feta

Dies ist ein ganz besonderer Snack oder Dessert: Die süße Wassermelone und der herzhafte Fetakäse passen perfekt zusammen. Schneide einfach eine Wassermelone einfach in dicke Scheiben, viertel diese und toppe sie mit Fetakäse. Guten Appetit!

Die Geschichte des Schafskäses

Schafskäse ist ein typisch griechischer Käse, der aus der Milch von Schafen hergestellt wird. Schon seit Jahrhunderten wird Schafskäse in Griechenland produziert. In den letzten Jahren ist Schafskäse auch in Deutschland immer beliebter geworden. Schafskäse ist ein sehr gesunder Käse. Er ist reich an Proteinen und Mineralien. Schafskäse ist auch ein sehr schmackhafter Käse. Er hat einen leicht säuerlichen Geschmack und eine feste Struktur. Schafskäse eignet sich sehr gut für die Zubereitung von warmer und kalter Küche.

4 schnelle Rezeptideen mit Schafskäse

Du hast noch einen Schafskäse in deinem Kühlschrank und weißt nicht, was du damit anstellen sollst? Kein Problem! Folgende Rezeptideen sind ein Muss in deiner Sommerküche: 

Schafskäse-Salat

Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben. Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Zusammen mit den Gurken, Zwiebeln und Oliven zum Schafskäse geben. Den Salat mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.

 

Schafskäse im Blätterteig

Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und auf dem Teig verteilen. Eier mit etwas Milch verquirlen und über den Schafskäse geben. Im Backofen backen.

Schafskäse Rezeptideen
Schafskäse-Gemüsepäckchen

Schafskäse-Tomaten-Tarte

Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und mehrmals einstechen. Den Schafskäse reiben und auf dem Teig verteilen. Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf dem Schafskäse verteilen. Mit Oregano bestreuen und im Backofen backen.

 

Schafskäse-Gemüsepäckchen

Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und in eine feuerfeste Schale oder Alufolie geben. Gemüse deiner Wahl in kleine Würfel schneiden und über den Schafskäse geben. Einige Tropfen Olivenöl und etwas Balsamico-Essig darüber träufeln und ab damit auf den Grill!

Fetakäse oder Schafskäse?

Also, Fetakäse oder Schafskäse? Beide Käsesorten haben ihre Vor- und Nachteile. Welchen Käse man letztendlich bevorzugt, ist eine Geschmacksfrage. Der typisch griechische Fetakäse ist ein sehr aromatischer Käse, der perfekt zu Gemüse und Salaten passt. Schafskäse hingegen ist etwas milder im Geschmack, aber dafür auch etwas fetter. Beide Käsesorten sind sehr ergiebig und eignen sich daher gut für die schnelle und unkomplizierte Küche.

Gewürze für Schafskäse und Fetakäse online kaufen

Du suchst noch nach den passenden Gewürzen für deine nächste Koch-Session? Kein Problem! Mit unserem Fetakäse Gewürz kannst du ganz einfach den typischen griechischen Geschmack nach Hause holen. Oder du probierst unser Gewürz Trio Mediterrane Lebensfreude mit drei typisch mediterranen Gewürzen im Set: ein ideales Gewürzset zum Verschenken oder selber Genießen!

Nach oben