Originelle Adventskalender mit Rezepten: Gewürz Adventskalender und Tee Adventskalender

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Header Magazin Barbecues
Header Magazin Barbecues mobile

Es wird immer wärmer und die Grillsaison beginnt endlich wieder. Um als wahrer Grillmeister zu punkten, wie wäre es da in diesem Jahr mal mit einem Barbecue, also der amerikanischen Version des Grillens?

Barbecues gehören zum amerikanischen Lebensgefühl

Das Barbecue gehört zu Amerika wie die Sterne auf der Flagge. Die meisten denken wahrscheinlich, dass Barbecue das amerikanische Wort für Grillen ist. Doch was steckt wirklich dahinter? Beim original amerikanischen Barbecue gibt es ein paar Unterschiede in der Zubereitung, die das Fleisch besonders saftig und lecker machen.

Bei uns in Deutschland liegt das Fleisch auf dem Grill, direkt über der Hitzequelle bei ungefähr 150 Grad, deswegen muss es mehrfach gewendet werden. Beim BBQ hingegen wird es indirekt gegrillt. Das bedeutet, dass das Fleisch nicht auf der Glut liegt, sondern durch den Rauch der Kohle und die heiße Luft bei 90 Grad langsam gegart wird. Dafür benötigt man einen speziellen Grill mit Deckel, wie zum Beispiel einen Kugelgrill. Der Grillprozess dauert etwas länger, sodass das Fleisch einen noch intensiveren rauchigen Geschmack bekommt. Großer Vorteil hierbei ist, dass das Fleisch nicht gewendet werden muss.

Die typischen Barbecue-Gerichte

Beim Barbecue gibt es Speisen, die nicht fehlen dürfen. Dazu gehören zum Beispiel Chicken Wings, Burger, Spare Ribs, Pulled Pork oder ein saftiges T-Bone-Steak. 

Um die Gerichte aufzupeppen, können sie mit dem Barbecue Louisiana Rub aus dem Gewürz-Set Barbecue gewürzt werden. Durch die Mischung aus Thymian, Oregano, Pfeffer und Paprika bekommt das Fleisch einen tollen intensiven Geschmack. Für Steaks kann außerdem das Gaucho-Steakgewürz verwendet werden. In dem Gewürz Set sind noch einige andere Gewürzmischungen, die das Barbecue geschmacklich abrunden.

Beilagen für das BBQ

Als Beilagen für einen perfekten Barbecue-Abend passen außerdem Maiskolben und Salat. Für die passenden Saucen muss natürlich auch gesorgt sein: Eine BBQ-Sauce und Ketchup passen gut, zusätzlich ist noch eine Guacamole eine gute Idee, sodass die Gäste die Wartezeit auf das Fleisch leichter überbrücken können.

Nicht nur eine originelle Geschenkidee für Grillmeister, sondern auch grundsätzlich für Köcher und Genuss-Begeisterte sind unsere Gewürz Adventskalender, die auch über die Adventszeit hinaus jede Menge Genuss bescheren. 

Bekannt aus