ENTDECKE EINZIGARTIGE GESCHENKIDEEN AUS UNSERER MANUFAKTUR I AB 40 € VERSANDKOSTENFREI
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
4 Bewertungen

Barbecue Louisiana Rub Gewürzsalz

Das Barbecue Louisiana Rub Gewürzsalz begeistert mit pikanter Schärfe und einem würzigen Geschmack. Die Gewürzmischung mit dem Paprika-Chili-Aroma kann vielseitig eingesetzt werden und verfeinert nicht nur traditionelle Speisen der kreolischen und Cajun-Küche der Südstaaten. Auch in der europäischen Küche lässt sich das Gewürzsalz zum Verfeinern vieler Gerichte anwenden.

• Harmonische Gewürzmischung
• Optimal für Grillgerichte
• Sanfter Scharfmacher dank enthaltener Chilis

Füllmenge: 140 g
(3,56 € / 100 g)
4,99 €
Inkl. MwSt.
+
-
IN DEN WARENKORB
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Barbecue Louisiana Rub – erlebe die kulinarische Vielfalt der Südstaaten

Die Südstaaten sind ein kulinarischer Schmelztiegel. In nur zwei Jahrhunderten beeinflussten viele ethnische Gruppen die landestypische Küche maßgeblich. Der Südstaatler liebt es, unterschiedliche Gewürze zu verwenden – eine scharfe Note darf dabei nicht fehlen. Die Gewürzzubereitung verleiht jedem Gericht eine pikante Schärfe. Sie ist eine typische Gewürzmischung aus dem Süden der USA und bringt echten Südstaaten-Flair sowie dessen einzigartigen Geschmack in deine Küche. Die Schärfe des Grill-Gewürzes kommt von den Chili. Sie enthalten den natürlichen Scharfmacher Capsaicin. Das feurige Gewürz peppt nicht nur Speisen auf, es kann zudem die Stimmung heben, lässt Pfunde schmelzen und bietet mögliche positive Effekte für die Gesundheit. Knoblauch und Pfeffer runden die Gewürzzubereitung kraftvoll ab. Mit seinem sehr würzigen Geschmack gibt sich Thymian ein Stelldichein mit ebenfalls sehr aromatischem Lorbeer und Oregano. Hochwertiges Meersalz und Zwiebeln komplettieren den Grill-Rub. Sie geben unserer Mischung ein wunderbar harmonisches Aroma.

 

Barbecue Louisiana Rub kaufen

Bestelle dir jetzt das Barbecue Louisiana Rub über unseren Onlineshop! Bei MEIN GENUSS findest du auch noch viele weitere Grillgewürze und aromatische Rubs. 

Barbecue Louisiana Rub kaufen

 

Die Verwendung des Barbecue Louisiana Rubs

Mit dem Gewürzsalz gelingt Geflügel ebenso wie Schwein, Rind oder Lamm. Auch Meeresfrüchte erhalten durch das Rub den typischen Südstaaten-Geschmack. Die Zubereitung des Grillguts kann auf zweierlei Arten erfolgen. Für die erste Anwendung würzt du das Grillgut trocken und bereitest es anschließend zu. Die Gewürzmischung eignet sich besonders gut für dieses Verfahren und wurde dafür zusammengestellt. Für die zweite Variante stellst du aus der Mischung eine würzige Marinade her. Das Barbecue Louisiana Rub ist ein fertiges Grill-Gewürz. Das macht die Zubereitung besonders einfach - ein weiteres Würzen der Lebensmittel ist somit nicht erforderlich. Besonders gut eignet sich das Barbecue Louisiana Rub als Streugewürz. Schon eine Prise davon gibt jeder deiner Speisen eine ganz eigene Note. Streue etwas von der Salzmischung über selbst gemachten Gumbo oder gib damit dem Jambalaya einen ganz besonderen Kick. Die Gewürzkomposition eignet sich auch hervorragend, um damit die heimische Küche aufzupeppen und den warmen Geschmack des amerikanischen Südens einzufangen. 

Falls dein Grillherz nun höher schlägt, bist du in unserem Onlineshop genau richtig und solltest das Barbecue Louisiana Rub kaufen. Mit ihm verfeinerst du deine Gerichte und verleihst ihnen ganz nach deinem Geschmack eine angenehme und pikante Schärfe.

Wissenswertes zur Südstaatenküche

Die Küche der Südstaaten wartet mit einem einzigartigen Geschmackserlebnis auf. Klimatische und geografische Gegebenheiten spielen dabei ebenso eine Rolle wie die zahlreichen kulturellen Einflüsse. Betrachtet man die traditionellen Speisen im Landesinneren und an der Küste, fallen erhebliche Unterschiede auf. Während an den Küstengebieten vorwiegend fangfrische Meeresfrüchte wie Muscheln oder Garnelen und Fisch auf dem Speiseplan stehen, kommen im Landesinneren hauptsächlich Schweine- und Hühnerfleisch sowie Gemüse aus eigenem Anbau auf den Tisch. Der typische Südstaatler liebt es, viele unterschiedliche Gewürze zu verwenden. Das verleiht jedem Essen eine unübertroffene Geschmacksintensität und eine pikante Note. Die Ursprünge dieser besonderen Küche reichen zurück bis zu den amerikanischen Ureinwohnern. Von ihnen lernten die Einwanderer, wie heimische Tiere, Früchte und Gemüse zubereitet werden. Abhängig von der Region der Südstaaten sind in der traditionellen Küche deutsche, französische oder afrikanische Einflüsse deutlich erkennbar. Besonders beliebt sind frittierte Gerichte. Ebenso erfreuen sich üppige Eintöpfe und Suppen großer Beliebtheit. Bei den Bewohnern der Südstaaten rangiert das Barbecue an oberster Stelle. Ausgesuchte Fleischstücke werden oft über viele Stunden bei niedriger Temperatur schonend auf dem Smoker zubereitet. Dadurch wird das Fleisch sehr zart und überaus aromatisch. Ein typischer Klassiker für das Südstaaten-Barbecue ist das sogenannte „Pulled Pork“ (übersetzt so viel wie „zerrupftes Fleisch“). Es wird üblicherweise mit Hamburgerbrötchen, Coleslaw (amerikanischer Krautsalat) und einer würzigen Soße serviert.

Genuss Tipp

Die perfekte Marinade 
für dein Fleisch

Das Grillgut sollte mindestens 12 Stunden mariniert werden. Mit einer Marinierspritze bringst du die Flüssig-Marinade auch ins Fleischinnere. Die Mischung besitzt eine starke Würzkraft – daher: sparsam verwenden!

Produkthinweise

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Gläsern technisch bedingt variieren können.

Produktmerkmale

Farbe: rötlich
Geruch: würzig
Geschmack: würzig-scharf
Struktur: fein mit gröberen Bestandteilen

Meersalz, Paprika, Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Chillies, Lorbeerblätter, Thymian, Oregano

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Gluten Gluten
Laktose Laktose
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Nährwertangaben

100 g enthalten durchschnittlich:

Brennwert
721 kJ/ 172 kcal
Fett
4,2 g
gesättigte Fettsäuren
0,8 g
Kohlenhydrate
23 g
Zucker
19 g
Eiweiß
6,5 g
Salz
47 g
Rezept-Tipp
Jambalaya
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Jambalaya
Du findest uns auch bei:
Nach oben