GRATIS GEWÜRZ-TRIO: Beim Kauf eines Geschenksets Olivenöl & Balsamico gratis Gewürz-Trio Salat Allrounder erhalten! CODE: GESCHENK20

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Dressing
Kräuter der Provence
französische Küche
gesund & lecker

Zubereitung

1

Zuerst stellst du einen Messbecher bereit, damit du das Dressing einfach anrühren kannst. Vermeide es, einen Mixer zu benutzen. Der Grund dafür: Olivenöl kann durch eine zu lange andauernde Verarbeitung mit dem Mixer Bitterstoffe entwickeln.

2

Dann gibst du zuerst den Balsamicoessig in das Gefäß und verrührst den Essig mit einem Esslöffel unserer Gewürzmischung Kräuter der Provence. Ob du roten oder weißen Balsamicoessig verwendest, ist alleine von deinem Geschmack abhängig.

3

Erst dann rührst du das Olivenöl vorsichtig unter. Durch diese Reihenfolge verbinden sich die Kräuter zuerst ideal mit dem Essig, bevor sie mit dem Öl in Berührung kommen und ihr Aroma komplett entfalten.

4

Mit Salz und Pfeffer schmeckst du dein Dressing ab. Du mahlst den Pfeffer frisch in der Pfeffermühle oder zerstößt einige Pfefferkörner in einem Mörser, um noch mehr Aroma aus den kleinen Perlen heraus zu kitzeln. Dein Dressing mischst du noch einmal mit einer Gabel oder einem Schneebesen gut durch.

5

Abschließend süßt du dein Dressing mit etwas Honig oder Dattelsüße. Beide Zutaten sind eine leckere Zuckeralternative, die den Geschmack des Dressings zusätzlich mit ihrem eigenen Aroma verstärken.

Französische Genüsse mit unserer Komposition Kräuter der Provence

Es heißt, das Konzept des Restaurants habe seinen Ursprung in Frankreich. Wen wundert es, wenn doch die französische Küche zu den beliebtesten und besten weltweit zählt. Auch die Kräuter der Provence genießen rund um den Globus eine große Beliebtheit. Ihren Namen trägt diese Gewürzmischung, weil sie lediglich aus Kräutern besteht, die ursprünglich in der Provence angebaut wurden. Auch wenn sich die Anbaugebiete mittlerweile in anderen Ländern befinden, ist die Zusammensetzung unverändert. Unsere Kräuter der Provence betören deinen Gaumen mit Rosmarin, Fenchel, Basilikum, Thymian, Oregano, Bohnenkraut und Lavendel. Probiere die Kräutermischung zu Gegrilltem oder als Dressing mit einem hochwertigen Öl!

fein-herber Geschmack

Salatdressing
à la Provence

Perfektes
Paar

Unsere Kräuter der Provence und unser Balsamico und Olivenölset kreieren einen perfekten Dressing!

Kräuter der Provence
Vorbereitung
5 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
10 min

Zutaten

+
-
  • 3 Esslöffel Balsamicoessig, weiß oder rot
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Kräuter der Provence
  • 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen oder im Mörser zerstoßen
  • 1 Prise Salz
  • Dattelsüße oder Honig


Rezept Tipp

Tipp zum Verfeinern des Dressings

Wenn du mit roten Zwiebeln oder gelben, süßen Zwiebeln deinen Salat garnierst, verfeinerst du den gesamten Geschmack noch mehr.

Du findest uns auch bei:

Bekannt aus