HO HO HO(L) DIR EINZIGARTIGE GENIESSER-GESCHENKE FÜR DEINE LIEBSTEN - 100 % HANDMADE & REGIONAL!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Exotisch & würzig
Asiatische Landesküche
Vorspeisen-Suppe
Mit Galgantwurzel
Vorbereitung
10 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
35 min

Hähnchen-Kokossuppe

Kreiere exotische Geschmacksnoten mit dem Hähnchen-Kokossuppen Rezept!

Perfektes
Paar

It's a match! Die Galgantwurzel verleiht asiatischen Speisen ein intensives und leicht scharfes Aroma!

Galgant gemahlen
Vorbereitung
10 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
35 min

Zubereitung

1

Das Hähnchenfleisch kurz unter fließendem Wasser abspülen und das Fleisch sorgfältig mit etwas Küchenkrepp trocken tupfen. Auf einem Schneidebrett das Hähnchenfleisch in mundgerechte Streifen schneiden. Diese in einer Schale beiseite stellen.

2

Die Schalotten von der Schale befreien, kurz unter fließendem, kaltem Wasser abspülen und in kleine Würfel schneiden.

3

Klein geschnitten oder ganz: Die Austernpilze schmecken komplett oder geteilt. Wichtig ist, dass die Pilze vor der Verwendung mit Küchenkrepp oder einer trockenen Bürste gesäubert werden.

4

In einem Topf die Hälfte der Schalotten anbraten, bis sie glasig sind. Danach die Hitzezufuhr auf mittlere Stufe stellen Kokosmilch, Sahne und die restlichen Schalotten in den Topf geben. Nach 2-3 Minuten das Fleisch, Galgant gemahlen, etwas Zitronengras und einen Spritzer Limettensaft hinzugeben und alles zusammen aufkochen lassen. Bitte auf eine sparsame Dosierung achten, später wird die feine Hähnchen-Kokussuppe abgeschmeckt.

5

Während das Hähnchenfleisch in der Flüssigkeit gart, die Suppe regelmäßig umrühren. Nach etwa 10 Minuten die Austernpilze und etwas gemörserte Koriandersamen dazugeben und  alles zusammen weitere 10 Minuten garen lassen.

6

Die Suppe abschließend mit Fischsauce, Limettensaft und ganz nach Geschmack nochmals mit gemahlener Galgantwurzel abschmecken. Mit etwas frischem Koriander garnieren und fertig. Lass es dir schmecken!

 

Zutaten

+
-

Hähnchen-Kokossuppe mit Galgantwurzel

Ebenso wie der Ingwer stammt die Galgantwurzel aus dem asiatischen Raum. Genau genommen gilt der Südosten Asiens als Ursprung dieser beliebten Wurzel, die mit ihrer Schärfe deine Speisen verfeinert. Der Gaumen nimmt den Geschmack allerdings etwas milder wahr als die Schärfe des Ingwers. Das ist auch der Grund, warum gemahlener Galgant wunderbar zu asiatischen oder indischen Gerichten passt, sowie zu unserer leckeren Hähnchen-Kokossuppe Rezept!

Perfektes
Paar

It's a match! Die Galgantwurzel verleiht asiatischen Speisen ein intensives und leicht scharfes Aroma!

Galgant gemahlen
Rezept Tipp

Frisch-fruchtiges Aroma

Statt Limettensaft eignet sich auch der Saft einer Zitrone. Der Geschmack der Hähnchen-Kokossuppe ist dann ein wenig frischer und fruchtiger.

Du findest uns auch bei:
Nach oben