AM 26. MAI IST VATERTAG: ENTDECKE UNSERE EXKLUSIVE VATERTAGS GESCHENKBOX I AB 40 € VERSANDKOSTENFREI
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:

Schwarzer Tee

Entdecke die Vielfalt von Schwarzem Tee bei MEIN GENUSS: Hier findest du erlesene Schwarztee-Sorten, die entweder pur oder in spannenden Teemischungen mit wertvollen Zutaten erhältlich sind. Probiere den fein-blumigen Darjeeling, den kräftigen Assam Tee oder den aromatischen Earl Grey Tee. Das Besondere an unseren Schwarzen Tees: Alle unsere Tees enthalten ausschließlich natürliche Zutaten und Aromen. Keine künstlichen Zusätze, Farbstoffe oder Aromen!

Mehr lesen
Deine Vorteile auf einen Blick
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40€
Versand von Mo-Fr
Per Hand abgefüllt, mit Liebe verpackt
Sortieren nach:
Filter:
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Schwarztee: Für Liebhaber

Entdecke die Schwarztee-Vielfalt von MEIN GENUSS: Auf dieser Seite findest du unsere hochwertigen Schwarzen Tees, die entweder pur oder in spannenden Mischungen mit Beeren oder anderen Zutaten erhältlich sind. Egal ob pur oder gemischt: Alle unsere Schwarzen Tees enthalten ausschließlich natürliche Zutaten und Aromen. Keine künstlichen Zusätze, Farb- oder Aromastoffe!

Per Hand gepflückt, per Hand weiterverarbeitet: In unseren kleinen Produktionshallen im Herzen Bayerns füllen wir für dich jeden Schwarztee liebevoll per Hand ab. In unseren stilvolen Aromadosen bleibt das volle Aroma der Tees extra lange erhalten.

 

Schwarzen Tee kaufen!

Finde in unserem Teesortiment deine Lieblings-Teesorten und kaufe Schwarztee online bei MEIN GENUSS! Kennst du schon unsere Bestseller, den Lucidity Natürlich Schwarztee oder den 8 Sinnesfreuden Schwarztee?

Anbaugebiet von schwarzem Tee

Hat Schwarzer Tee Koffein?

Schwarztee enthält Koffein, ist also nicht für Kinder geeignet. Im Gegensatz zu Kaffee hat Schwarzer Tee jedoch einen geringeren Koffeingehalt. Aufgrund der Gerbstoffe wirkt das Koffein im Tee zudem langsamer als im Kaffee und die Wirkung hält länger an. Schwarzer Tee ist deshalb eine exzellente Alternative für alle Koffein-Junkies!

Ist Schwarzer Tee entzündungshemmend?

Die Gerbstoffe im Schwarzen Tee können entzündungshemmend wirken. Äußerlich angewendet, kann schwarzer Tee zum Beispiel bei Mundschleimhautentzündungen helfen oder bei trockenen Augen Linderung schaffen. Auch nach der Rasur kann Schwarztee dazu beitragen, dass sich keine entzündliche Reaktion entwickelt. Auch juckende oder nässende Stellen können mit Schwarztee gemildert werden.

Eine Tasse Schwarztee

Wie lange Schwarztee ziehen lassen?

Schwarzer Tee kann entweder anregend oder beruhigend wirken - je nachdem, wie lange die Ziehzeit beträgt. Zieht der Tee 2-3 Minuten, so hat sich das Teein, also das Koffein im Tee, bereits gelöst: Der Tee wirkt anregend und aktivierend. Nach 5 Minuten Ziehzeit haben sich jedoch auch die Gerbstoffe im Tee gelöst. Dadurch schmeckt der Schwarztee nun bitterer und hat sich auch in der Wirkung verändert. Der Tee wirkt nun beruhigend und kann problemlos auch abends genossen werden.

Ist Schwarzer Tee gesund oder ungesund?

Schwarzer Tee kann viele positive und auch einige negative Wirkungen auf unseren Körper haben. Schwarzer Tee kann zum Beispiel entzündungshemmend wirken oder den Darm beruhigen. Aber gleichzeitig kann er aufgrund der enthaltenen Gerbstoffe zu einer verschlechterten Aufnahme von Medikamenten oder Eisen führen. Wie immer kommt es einen maßvollen Genuss an. 3-4 Tassen Schwarztee sind aber völlig in Ordnung. 

Schwarzen Tee kaufen

Schwarztee mit Milch

Schwarzer Tee mit Milch – ein Klassiker der englischen Tea Time und eine extrem leckere Kombination. Diese Tradition soll übrigens entstanden sein, weil die ursprünglich verwendeten hauchdünnen Porzellantassen zersprungen wären, wenn man ausschließlich den heißen Schwarzen Tee hineingegossen hätte. In Ostfriesland geht die Teekultur sogar noch weiter und man trinkt Sahne statt Milch im Tee.

Aber Achtung: Auch wenn die Mischung extrem wohlschmeckend ist – für unseren Körper ist sie eher kontraproduktiv! Der Grund: Die Milch kann die entzündungshemmenden Wirkungen von Schwarzem Tee blockieren. Stattdessen kann ein Spritzer Zitronensaft dabei helfen, dass der Körper die Antioxidantien im Tee besser aufnehmen kann.

Trinkst du den Schwarztee hingegen einfach zum Genuss, darfst du ihn aber selbstverständlich so genießen, wie du ihn am liebsten magst.

Entspannung mit Schwarztee
Schwarzer Tee lose

Aus welcher Pflanze stammt Schwarzer Tee?

Schwarzer Tee wird aus derselben Teepflanze – Camellia Sinensis – wie viele andere Teesorten hergestellt. So beispielsweise Grüner Tee oder Weißer Tee. Im Gegensatz zu den anderen Teesorten werden die Teeblätter beim Schwarztee jedoch fermentiert. Fermentation bedeutet, dass die Pflanzen bei feuchtwarmer Temperatur (ca. 30°C) ausgebreitet werden, wodurch sich die ätherischen Öle entfalten.

Was ist in Schwarzem Tee enthalten?

Schwarzer Tee enthält verschiedenste Stoffe, dazu gehören Koffein, Gerbstoffe, sekundäre Pflänzenstoffe, Theobromin sowie in geringen Mengen auch Vitamine und Spurenelemente.

Schwarzen Tee genießen

Für was ist Schwarztee gut?

Schwarztee sollte deine erste Wahl sein, wenn du einen gesunden und leckeren Energie-Schub benötigst: Denn im Gegensatz zum Kaffee wirkt der Schwarze Tee über eine längere Zeit und lässt dich nicht schon kurz nach dem Konsum in ein noch schlimmeres Tief fallen. Zudem bringt dir der Schwarze Tee einige ruhige Minuten. Denn Tee hektisch zu trinken – das geht gar nicht. Nimm dir ein paar Minuten Zeit, um deinen Schwarztee zu genießen – und schon hast du die Möglichkeit, ein wenig Kraft zu tanken. Daneben ist Schwarztee noch für allerlei andere Wirkungen bekannt – von der entzündungshemmenden Wirkung über die beruhigende Wirkung bei Durchfall bis hin zu positiven Wirkungen auf die Zähne, Knochen oder das Herz-Kreislauf-System.

Ist Schwarzer Tee gut für den Magen?

Aufgrund der Gerbstoffe kann schwarzer Tee eine positive Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt haben. Insbesondere wirkt er beruhigend bei Durchfall.

Frühstück mit Schwarztee

Zubereitung von Schwarzem Tee

Von der Menge her passt ein gehäufter Löffel Schwarztee für eine Tasse Tee. Nimm am besten ein großzügig bemessenes Teesieb, damit die Teeblätter Platz haben, wenn sie aufquellen. Am besten ist ein Sieb aus Metall oder Kunststoff, da andere Materialien das Aroma beeinflussen können. Auch extrem kalkhaltiges Wasser kann den Geschmack des Schwarzen Tees negativ beeinflussen. Schwarzer Tee soll, im Gegensatz zu Grünem Tee, nicht mehrmals aufgegossen werden. Von der Temperatur her ist Schwarztee nicht so empfindlich wie Grüner Tee oder Weißer Tee und kann kurz nach dem Kochen des Wassers aufgegossen werden.

 

Schwarzen Tee entdecken und probieren

Schwarzer Tee schmeckt je nach Sorte und Mischung komplett unterschiedlich – probiere dich deshalb durch unser Schwarztee Sortiment, damit du deinen Lieblings-Tee findest. Tee-Geschenksets findest du verschiedene Schwarztees, durch die du dich probieren kannst. Oder du nimmst gleich eine Nummer größer und versuchst unsere Schwarzer Tee-Geschenkbox.

Teetassen

Schwarztee online kaufen

Finde in unserem Onlineshop deinen neuen Lieblings-Schwarztee! Gemischt mit Beeren sind die Schwarze-Johannisbeer-Mischung, die 8 Sinnensfreuden-Mischung sowie der Lucidity-Tee, welcher mit Jasminblüten gemischt wurde. Auch der Oolong-Tee ist kein klassischer Schwarztee, sondern er könnte als eine Mischung aus schwarzem und grünem Tee bezeichnet werden. Die restlichen Sorten sind pure Schwarztee-Sorten: Kenia TGFOP1 Kaimosi – die Abkürzung steht für Tippy Golden Flowery Orange Pekoe und bezeichnet die hohe Anzahl feiner Teeblätter –, Assam GFBOP Sewur – die Abkürzung steht für Golden Flowery Broken Orange Pekoe und bezeichnet die gröberen und aromatischen Qualitäten der kleinblättrigen Tees – sowie China Keemun, eine der bekanntesten chinesischen Teesorten.

Du findest uns auch bei:
Nach oben