Originelle Adventskalender mit Rezepten: Gewürz Adventskalender und Tee Adventskalender

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Header Desktop Zoodles Carbonara
Header Mobile Zoodles Carbonara
ZUTATEN

Ergibt 2 Portionen
Zubereitung 25 Minuten 

Zutaten:
2 mittelgroße Zucchini
50 g Panchetta (Bauchspeck)
100 ml Schlagsahne
1 Ei
50 g Parmesan + 20 g als Garnitur
1 ½ TL Zitronenabrieb
1/2 TL Knoblauchsalz
1 EL Olivenöl
Schwarzer Pfeffer
Petersilie
Basilikum 

ZUBEREITUNG

Mit einem Spiralschneider werden aus den Zucchini die „Zoodles“ (zusammengesetzt aus „Zucchini“ und „Noodles“) zubereitet. Beiseitestellen.
Den Bauchspeck fein würfeln und in einer heißen Pfanne ohne Fett anbraten. 

Für die Carbonara-Sauce 50 g Parmesan fein reiben. Diesen zusammen mit der Sahne, dem Ei, dem Zitronenabrieb und dem Knoblauchsalz in einer Schüssel verquirlen. Die Eier-Sahne-Mischung zum Speck in die Pfanne geben. Die Zucchini-Nudeln unterheben. Bei schwacher Hitze für wenige Minuten erwärmen, bis die Sauce cremig wird. Die Pfanne vom Herd nehmen, den Basilikum und die Petersilie untermengen. Das fertige Gericht kann noch mit schwarzem Pfeffer und etwas Olivenöl abgeschmeckt werden.
Vor dem Servieren nochmals mit etwas Parmesan verfeinern. 


Als vegetarische Alternative kann statt dem Speck, natürlich Tofu oder Soja-Speck verwendet werden!

Bekannt aus