GRATIS GEWÜRZ-TRIO: Beim Kauf eines Geschenksets Olivenöl & Balsamico gratis Gewürz-Trio Salat Allrounder erhalten! CODE: GESCHENK20

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
mit Orangenpfeffer
orientalische Küche
herzhaft & süß
Dessert

Zubereitung

1

Die weiche Pflanzenmargarine zusammen mit Zucker schaumig schlagen. Die Buttermilch dazu mischen.

2

Den Gries, das Mandelmehl, das Backpulver und das Salz unterrühren.

3

Eine rechteckige Backform einfetten und mit dem Teig ausfüllen.

Backofen auf 175°C vorheizen und den Grieskuchen für etwa 35 - 40 Minuten backen.

4

Während der Kuchen im Ofen ist, den Orangensaft zusammen mit Zucker aufkochen, dabei gut rühren. Den Abrieb einer Orangenschale hinzugeben und mit dem Orangenpfeffer pikant abschmecken.

5

Der Grieskuchen wird in heißem Zustand mit dem Orangen-Sirup übergossen. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen und eine Prise Orangenpfeffer darüber streuen.

Pfeffer - ein Gewürz das so vielfältig ist wie kein anderes

Die Pfefferpflanze ist eine ausdauernde, verholzende Kletterpflanze, die an Bäumen emporwächst. Sie kann rund 10 Meter hoch werden. Ihre Früchte werden wegen des darin enthaltenen Alkaloids Piperin als scharf schmeckendes Gewürz verwendet. Pfeffer ist bis heute – was die Menge anbelangt – das meistgehandelte Gewürz.

Etwa 200.000 Tonnen werden jährlich umgeschlagen. Die Orangenpfeffer-Gewürzzubereitung eignet sich besonders gut für gegrillten Lachs, gegrilltes Geflügel mit Orangensauce oder Orangenbutter. Auch für die asiatische Küche eignet sich der Orangenpfeffer hervorragend.

Fruchtig leckeres Dessert

Basbousa

mit Orangensirup

Perfektes
Paar

Ein hauch vom Orangenpfeffer und dein Basbousa schmeckt noch besser!

Orangenpfeffer
Vorbereitung
20 min
Niveau
Leicht
Zubereitung
45 min

Zutaten

+
-

Für den Kuchen:

  • 400 g Gries
  • 100 g Pflanzenmargarine oder Butter
  • 80 g Mandelmehl oder Gries
  • 50 g Zucker
  • 220 ml Buttermilch
  • 1 TL Backpulver
  • eine Prise Salz

Für den Sirup:

Rezept Tipp

Tipp für noch mehr Orangenaroma

Frische Orangen oder Blutorangen waschen und mit Schale in dünne Scheiben schneiden. Zum Servieren des Basbousas die Scheiben auf die Kuchenstücke legen.

Du findest uns auch bei:

Bekannt aus