Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
0 Bewertungen

Gulasch Gewürz

Unser Gulaschgewürz vereint genau die Zutaten, die dein Gulasch zu etwas Besonderem machen. Paprika, Pfeffer und Kümmel sind beinahe schon Basisgewürze für ein deftiges Gulasch mit Schweinefleisch, Rind oder Geflügel. Allerdings enthält das Gulaschgewürz von MEIN GENUSS neben Knoblauch auch Koriander. Koriander verleiht unserem Gulaschgewürz den besonderen, feinherben Geschmack, den viele auch leicht süßlich interpretieren.

  • Aromatischer Geschmack
  • Ausgewählte Zutaten
  • Pikante Würze
Füllmenge: 95 g
(5,25 € / 100 g)
4,99 €
Inkl. MwSt.
+
-
IN DEN WARENKORB
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Gulaschgewürz – ideal für Deftiges

Paprika, Kümmel, Koriander, Knoblauch, Pfeffer: Diese Zutaten machen unser Gulaschgewürz aus. Die wichtigste Zutat, Paprika, ist in einem Gulasch schon immer ein unverzichtbarer Bestandteil. Aber beinahe jedes Gericht profitiert von dem pikanten Paprikageschmack. Dabei ist es unerheblich, mal ist es die edelsüße, mal die rosenscharfe oder auch die geräucherte Variante. Dieses als Paprikapulver bekannte Gewürz kommt allerdings ursprünglich aus Ungarn. Von dort aus gelangte es zunächst nach Monaco – rückblickend nimmt man an, dass der Meisterkoch Auguste Escoffier das Paprikapulver zuerst im monegassischen Monte Carlo und später in den Küchen der Haute Cuisine etablierte. Es wird erzählt, dass er das Gewürzpulver von einem befreundeten Koch aus Ungarn nach Monaco mitbrachte. Escoffier war einer der ersten, der ein „Gulyas Hongroise“ servierte, was auf Deutsch schlicht „Ungarisches Gulasch“ bedeutet. Das Gericht „Poulet au Paprika“ stammt ebenfalls aus seiner Küche und erfreut als Paprikahühnchen auch heute noch so manchen Gaumen. Wie bereits erwähnt, ist Kümmel eine weitere Zutat unseres Gulaschgewürzes. Vor allem in Süddeutschland verfeinert Kümmel deftige Gerichte, Backwaren werden ebenfalls gerne mit Kümmelsamen bestreut. Das Gewürz besitzt einen starken Eigengeschmack – dieser ähnelt ein wenig dem Aroma von Anis und Fenchel, kombiniert mit einer süßlich-scharfen Note. Als Gewürz gibt es Kümmel in ganzer oder gemahlener Form. Und in unserem Gulaschgewürz harmoniert er wunderbar mit Pfeffer, Koriander und den weiteren Zutaten.

 

Verwendung von Gulaschgewürz

Deftige Fleischgerichte, Eintöpfe oder Geflügel: Unser Gulaschgewürz ist vielseitig einsetzbar. Das typische Gulasch besteht oft aus Rindfleisch oder Schweinefleisch, manchmal auch mit beiden Fleischsorten als gemischtes Gulasch. Allerdings ist Geflügel mit unserem Gulaschgewürz verfeinert ebenso schmackhaft. Vielleicht probierst du unser Gulaschgewürz einfach einmal mit Hähnchen kombiniert, entweder ein ganzes Huhn oder mariniertes Brustfilet? Du garst das Fleisch im Backofen oder auf dem Grill, wenn das Wetter es zulässt. Als Erstes bereitest du die Marinade vor. Dafür genügen zwei gehäufte Esslöffel Gulaschgewürz, die du mit ausreichend Olivenöl sorgfältig miteinander verrührst. Bereitest du ein ganzes Grillhähnchen zu, dann setzt du es auf einen Geflügelbräter und streichst das Hähnchen von allen Seiten mit der Marinade ein. Dann stellst du den Geflügelbräter mit dem Huhn auf den Grill oder auf die mittlere Schiene in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen. Ungefähr 60 bis 90 Minuten dauert es nun, bis dein knuspriges Grillhähnchen bereit zum Servieren ist. Hast du Hähnchenfilet oder Hähnchenschenkel eingekauft? Dann lässt du das Fleisch zusammen mit der Marinade in einem Gefrierbeutel für mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ziehen. Anschließend garst du das Hähnchenfleisch auf dem Grill oder im Backofen mit Grillfunktion.

Lass dich von MEIN GENUSS inspirieren und stöbere in der Gewürzvielfalt auf meingenuss.de!

 

Wissenswertes

Eine weitere Zutat unseres Gulaschgewürzes ist weltweit ebenfalls sehr beliebt und verfeinert mediterrane Gerichte genauso wie traditionelle, deutsche Speisen. Jedoch weiß man aus zahlreichen Geschichten und Erzählungen, dass Vampire dem Knoblauch eher ablehnend gegenüberstehen. Zum Glück ist Knoblauch aber in der Realität eines der am häufigsten eingesetzten Gewürze. Er gibt vielen Speisen ein unverzichtbares Aroma: Knoblauchbutter beispielsweise schmeckt auf Brot, zu Steaks und zu Gemüse – dabei ist es unerheblich, ob du die Zutaten auf dem Grill, dem Herd oder im Backofen garst. Allerdings fürchten viele den Geruch, der nach dem Genuss von Knoblauch auftritt. Einige Hausmittel können aber dazu beitragen, den Knoblauchgeruch zu vertreiben. Eine Möglichkeit sind die ätherischen Öle von frischer Petersilie, Salbei oder Minze. Sie bekämpfen eine Knoblauchfahne auf natürliche und höchst geschmackvolle Weise: Du kaust einfach ein wenig davon. Auch ein Glas mit Milch zum Essen zu trinken, soll den Knoblauchgeruch eindämmen. Befindet sich der Geruch von Knoblauch an deinen Händen, entfernst du ihn problemlos durch Händewaschen mit einer Edelstahlseife. Als geruchsbindende Hausmittel gilt auch das Waschen der Hände mit Salz und Kaffeesatz. Essig oder Zitronensaft sollen ebenfalls gegen Knoblauchgeruch wirken: Du wäschst deine Hände mit Essig oder Zitronensaft und neutralisierst so die Gerüche verursachenden Schwefelverbindungen.

Genuss Tipp

Tipp für Paprikafans

Auch gefüllte Paprika schmecken mit Gulaschgewürz hervorragend. Du würzt das Hackfleisch mit etwas Gulaschgewürz, füllst es anschließend in jeweils eine rote Paprika pro Person und garst die Paprika im Backofen.

Produkthinweise

Die Aromadose schützt die Gewürze zuverlässig vor Licht und Feuchtigkeit. Eine spezielle Innenbeschichtung der Metalldose garantiert ihre Lebensmittelverträglichkeit.

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Dosen technisch bedingt variieren können.

Produktdetails

Maße: 5,7 x 8,2 x 5,7 cm
Material: Weißblechdose mit lebensmittelechtem Schutzlack

Produktmerkmale

Farbe: braunrot
Aussehen / Konsistenz:
fein zerkleinerte Partikel, frei rieselnd
Geruch: aromatisch
Geschmack: arttypisch

Paprika, Kümmel, Koriander, Knoblauch, Pfeffer

Als Spur möglich: Gluten, Erdnüsse, Senf.

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Salz Salz
Zucker Zucker
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Rezept-Tipp
Herzhaftes Putenragout
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Herzhaftes Putenragout
Du findest uns auch bei:
Nach oben