Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
1 Bewertung

Rosmarin geschnitten

Mit seinem intensiven Aroma ist Rosmarin ein wichtiges Gewürz für viele Gerichte. Er findet hautpsächlich in der mediterranen Küche Anwendung. Unser Rosmarin geschnitten enthält ätherische Öle, die ihm sein typisches leicht herbes Aroma verleihen.

  • Passt zu vielen Fleisch- und Gemüsegerichten
  • Frische und intensive Würze
  • Ohne Geschmacksverstärker
Füllmenge: 65 g
(6,14 € / 100 g)
3,99 €
Inkl. MwSt.
+
-
IN DEN WARENKORB
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Rosmarin, geschnitten – intensives und kräftiges Aroma

Der immergrüne und buschig verzweigte Strauch ist leicht an seinem intensiven Duft zu erkennen. Bei einem ungehinderten Wachstum erreicht er eine Höhe von bis zu zwei Metern. Sein Name leitet sich vom lateinischen „ros marinus“ ab. Übersetzt bedeutet es so viel wie „Tau des Meeres“.

Die sprichwörtlichen Wurzeln von Rosmarin liegen in Südeuropa. Wild wächst er im zentralen und westlichen Mittelmeerraum. Schon in der Antike schätzten die Griechen seine wohltuende Wirkung und seinen intensiven Geschmack und widmeten ihn der Göttin Aphrodite. Bei den Römern fand er als wohltuendes Räucherwerk verbreitet Anwendung. In späteren Epochen wurde Rosmarin zum Symbol guter Wünsche: Es war üblich, dass Bräute einen Kräuterkranz, der Rosmarin enthielt, trugen. Einen Zweig legte man einem Täufling in die Wiege und selbst auf der letzten Reise durfte das Kraut nicht fehlen. In der Gegenwart liegen die Hauptanbaugebiete in Frankreich, Spanien, Marokko, Italien, der Türkei und in Tunesien. Neben seiner Verwendung in der Nahrungsmittelindustrie wird Rosmarin außerdem zum Beispiel bei der Seifenherstellung als aromatische Zutat sehr geschätzt.

 

Verwendung von Rosmarin, geschnitten

Mit seinem harzigen Duft erinnert Rosmarin an mediterrane Wälder aus Fichten und Pinien sowie an Weihrauch. Intensive Kampfer- und Eukalyptusnoten runden den Geschmack des würzig-bitteren Kräuterbouquets ab. Das macht ihn zu einem echten Multitalent in der Küche. Ein würziges Omelett oder ein feines Lammkarree erhält damit eine sehr spezielle Note. Unzählige Gerichte der provenzalischen, italienischen oder spanischen Küche bereichert das Würzkraut. Rosmarin lässt sich als frischer und ganzer Zweig verwenden. Noch einfacher ist es, bereits geschnittene oder gemahlene Blätter zum Würzen zu verwenden. Hammel- und Lammfleisch, zartes Kalb, deftiger Schweinebraten oder feine Wild- und Geflügelragouts – die Liste der Gerichte, die mit dem Gewürz aus unserem Sortiment gewürzt werden können, ist beinahe endlos. Natürlich verfeinert Rosmarin nicht nur Fleisch mit seinem mediterranen Aroma. Auch vegetarische Speisen profitieren von dem unverwechselbaren Würzmittel. Einige international bekannte Spezialitäten, zu denen die Frittura mista aus Italien gehört, wären ohne Rosmarin undenkbar. Hierbei handelt es sich um Fleisch- und Gemüsewürfel, die in Teig ausgebacken werden. Zu Ofenkartoffeln mit etwas Olivenöl und Meersalz ist Rosmarin ebenso ein wahrer Genuss. Würziger Rosmarin darf aber auch in der süßen Küche nicht fehlen. Sauerkirschen oder Himbeeren beispielsweise lieben in Kuchen, Desserts oder Kompotts die Gesellschaft dieser Kräuter. Jetzt unsere große Auswahl im Gewürze-Shop entdecken und bestellen!

 

Wissenswertes

In der modernen Küche zählt Rosmarin zu den bekanntesten Gewürzkräutern. Das nadelähnliche Kraut kann aber nicht nur für einen unvergleichlichen Geschmack sorgen, es enthält zahlreiche Inhaltsstoffe mit großer heilkundlicher Bedeutung. Rosmarin gehört zur Familie der Lippenblütler und wird von Mai bis Oktober geerntet. Das Kraut bevorzugt einen vollsonnig bis sonnigen Standort mit sandigen und nährstoffarmen Böden. Wird Rosmarin als Heilkraut verwendet, setzt man ihn bei Durchblutungsstörungen, zur Stärkung des Kreislaufs oder bei Hautbeschwerden ein. Depressionen oder ein Reizdarm fallen ebenfalls in sein Aufgabengebiet. 2011 wurde Rosmarin zur Heilpflanze des Jahres gekürt. Eine nicht unbedeutende Rolle spielt das Heilkraut in der traditionellen chinesischen Medizin. Moderne Heilkräuterbücher empfehlen Rosmarin für die Verwendung in Kräuter- und Dampfbädern, zur Zubereitung für Salben und Tinkturen. Wird Rosmarinöl mit fetten Ölen kombiniert, kann dies bei muskelbedingten Schmerzen Linderung bewirken. Auch die Kosmetikindustrie hat die wohltuende Wirkung des Heilkrauts längst für sich entdeckt und es wird häufig zur Behandlung von Haarausfall verwendet.

Genuss Tipp

Unser Tipp für Gewürz-Fans

Rosmarin harmoniert wunderbar im Geschmack mit Thymian, Oregano, Lorbeer, Salbei und Lavendel. Übrigens liebt die Aprikose das aromatische Kraut, sei es in der Tarte, im Kuchen oder im Fruchtaufstrich.

Produkthinweise

Die Aromadose schützt die Gewürze zuverlässig vor Licht und Feuchtigkeit. Eine spezielle Innenbeschichtung der Metalldose garantiert ihre Lebensmittelverträglichkeit.

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Dosen technisch bedingt variieren können.

Produktdetails

Maße: 5,7 x 8,2 x 5,7 cm
Material: Weißblechdose mit lebensmittelechtem Schutzlack

Produktmerkmale

Farbe: hellgrün-grün
Aussehen / Konsistenz: nadelförmige Blätter
Geruch: herb aromatisch
Geschmack: kampferähnlich, leicht bitter

Rosmarin geschnitten

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Salz Salz
Zucker Zucker
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Gluten Gluten
Knoblauch Knoblauch
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Rezept-Tipp
Apfel-Crumble mit Erdbeeren
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Apfel-Crumble mit Erdbeeren
Du findest uns auch bei:
Nach oben