Neue Gewürze und Gewürzmischungen. Entdecke unsere große Auswahl und bestelle deine Lieblingsgewürze bequem nach Hause!
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
1 Bewertung

Baharat Gewürz

Was den Indern ihr Garam Masala, ist den Arabern ihr Baharat. Die raffinierte Gewürzmischung ist ein Allrounder der arabischen Küche und verfeinert Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichte mit einem tollen und ungewöhnlichen Aroma. Mit Baharat kannst du deinen Speisen im Handumdrehen eine interessante Note verleihen.

  • Authentisch orientalischer Geschmack
  • Vielfältig verwendbar
  • Warm-würziger Geschmack
Füllmenge: 90 g
(5,54 € / 100 g)
4,99 €
Inkl. MwSt.
+
-
IN DEN WARENKORB
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Baharat – der arabische Allrounder

Baharat ist ein in vielen arabischen Haushalten unverzichtbarer Allrounder – darauf deutet schon der Name hin, der einfach nur „Gewürz“ bedeutet. Tatsächlich ist Baharat eine Mischung, für die es traditionell keine feste Zusammensetzung gibt. Der arabische Raum ist riesig, von Marokko über Ägypten bis hin zum Irak umfasst er verschiedene Klimazonen und Länder und natürlich auch eine Vielzahl an typischen Gewürzen. In Verbindung mit den kulinarischen Traditionen der einzelnen Regionen sind in den einzelnen Ländern spezielle, an die lokalen Verhältnisse angepasste Mischungen entstanden. Um die Sache noch komplizierter zu machen: Für die Herstellung von Baharat hat jede Familie ihr eigenes, sorgfältig gehütetes Geheimnis. Trotz dieser ganzen Vielfalt gibt es einige wichtige Basics. Pfeffer, Paprika, Koriander, Zimt, Muskatnuss, Nelken und Kardamom sind die unverzichtbaren Zutaten, die in fast jeder Mischung enthalten sind. Genau deshalb besteht unser Baharat auch aus diesen grundlegenden Komponenten. Es verleiht deinen Speisen ein unverkennbar orientalisches Flair. Aufgrund der intensiven Würzkraft unseres Baharats reicht schon eine kleine Prise aus, um ein tolles Geschmackserlebnis zu genießen

 

Verwendung von Baharat

Baharat ist ideal, um Fleischgerichten eine besonders delikate Note zu verleihen. Vor allem Hackfleischgerichte gewinnen sehr, wenn man dem Fleisch eine gute Prise Baharat zufügt. Verfeinere deine griechische Moussaka doch mal mit der würzigen Mischung oder verleihe deinen deutschen Frikadellen eine orientalische Note. Nutze die vielseitige Mischung auch mal, um dein Fleisch darin zu marinieren, denn über Nacht entfalten die einzelnen Komponenten ihren Geschmack und ihre Würzkraft besonders gut. Vegetarier nutzen Baharat, um ihre Gemüsegerichte zu verfeinern. Die charakteristische, durch „warme“ Gewürze wie Zimt, Koriander, Muskatnuss und Nelken dominierte Note passt ausgezeichnet zu Karotten, Kürbis, Rotkohl, Blumenkohl und vielen anderen Gemüsesorten. So findet Baharat auch vielfältige Verwendung in der vegetarischen Küche. Sein facettenreiches Bouquet rundet Beilagen wie Couscous, Reis oder Bulgur mit einer feinen, vollmundigen Note ab.

Stöbere jetzt in unserem ausgewählten Gewürzsortiment und bestelle alles, was du brauchst, um dich und deine Lieben mit vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten zu verwöhnen!

Wissenswertes

Aufgrund ihrer intensiven und ausgedehnten Handelsbeziehungen nach Südostasien kamen die Araber schon früh in Kontakt mit der Vielfalt der Gewürze, was die Basis schuf für die Entstehung einer so raffinierten Mischung wie Baharat. Mehrere Jahrtausende lang kontrollierten die Araber den Handel mit Gewürzen und brachten ihr kostbares Gut auf gefährlichen Routen von den Gewürzinseln bis nach Tyros. Die Hauptstadt der Phönizier war einst ein sehr wichtiges Handelszentrum, das von 1200 bis 800 v. Chr. den gesamten Mittelmeerraum mit edlen Gewürzen versorgte. Kein Wunder, dass sich in den arabischen Ländern eine vielfältige Esskultur entwickelt hat, die ihren Wohlgeschmack auch der raffinierten Würzung verdankt. Die arabische Kochkultur ist so vielfältig wie die Länder, die sie umfasst. Während man in Marokko gern süße und würzige Komponenten zu verschiedenen Eintopfgerichten kombiniert, ist die Küche in Tunesien ohne das scharfe Harissa undenkbar. Die Küche in Syrien und im Libanon ist dagegen stark von den Traditionen des Osmanischen Reichs beeinflusst. Was alle diese Länderküchen eint, ist die Verwendung von Baharat, das vielen Speisen ihren Wohlgeschmack verleiht.

Genuss Tipp

Tipp für Feinschmecker

Als Dip mit Schmand, Quark oder Joghurt angerührt schmeckt Baharat besonders zu Fladenbrot und (Grill) Gemüse. Ein Muss auf jeder Grillparty, zum Buffet, Fingerfood oder einfach beim Abendessen!

Produkthinweise

Die Aromadose schützt die Gewürze zuverlässig vor Licht und Feuchtigkeit. Eine spezielle Innenbeschichtung der Metalldose garantiert ihre Lebensmittelverträglichkeit.

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Dosen technisch bedingt variieren können.

Produktdetails

Maße: 5,7 x 8,2 x 5,7 cm
Material: Weißblechdose mit lebensmittelechtem Schutzlack

Produktmerkmale

Farbe: rot-braunes Pulver
Aussehen / Konsistenz: pulvrig
Geruch: arttypisch
Geschmack: pfeffrig, würzig

Paprika, Pfeffer, Koriander, Zimt, Kumin, Muskatnuss, Nelken, Cardamom

Als Spur möglich: Gluten und Senf.

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Salz Salz
Zucker Zucker
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Knoblauch Knoblauch
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Rezept-Tipp
Rinderfilet in Baharat-Marinade
It’s a match!
Viel Spaß beim Nachkochen.
Zeige uns deine Kreation auf Instagram #meingenuss.
Bon Appétit!
Rinderfilet in Baharat-Marinade
Du findest uns auch bei:
Nach oben