Tee & Gewürz Manufaktur | handabgefüllt in Oberbayern | prämierte Geschenke und Individualisierungen
Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
Mitarbeiterprämien
Prämien

Wie Mitarbeiterprämien richtig verbuchen?

 

 

Wie Mitarbeiterprämien richtig verbuchen?

Falls du in absehbarer Zeit Mitarbeiterprämien gewähren willst, dann betrittst du früher oder später den Dschungel der Bürokratie. Damit du bei allen Herausforderungen nicht den sicheren Pfad verlässt, helfen dir steuerliche Tipps, die Planung und Durchführung zu deinem Vorteil zu überstehen. Der Optimalfall stellt dar, dass du deinen Beschäftigten Prämien schenkst, ohne Verpflichtung von steuerlichen Abzügen.

 

Sinnhaftigkeit von Prämien

Prämien gelten als bewährtes Mittel, die Motivation von Arbeitnehmern zu steigern. Diese Maßnahme hat viele positive kurzfristige und langanhaltende Vorteile. Bei einer Prämie handelt es sich um eine zusätzlich erbrachte Leistung deinerseits, mit welcher du die hohe Leistungsbereitschaft deiner Teammitglieder angemessen honorierst. Du erhöhst den Nutzen einer Prämie, wenn du diese in Kombination mit Lob und ein paar anerkennenden Worten überreichst. Das Wohlergehen der Arbeitnehmer in deinem Betrieb hat für dich oberste Priorität. Schließlich wirkt sich deren positiver Gemütszustand wie ein Impuls auf andere Bereiche der betrieblichen Strukturen aus. Hierzu gehört beispielsweise die externe Kommunikation mit Unternehmenskunden. Mit Hilfe von ausgewählten Prämien stärkst du die Bindung zwischen dem Beschenkten und dem Betrieb. Dies kannst du dir aus strategischen Gründen zu Nutzen machen, wenn du besonders fähige Arbeitnehmer langanhaltend binden möchtest. Mehr zum Thema Mitarbeiterbindung findest du übrigens hier unter Tipps für Personaler. Betrachte das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Mitarbeitern als professionelle Freundschaft, die es zu pflegen und kultivieren gilt. Als erfahrener Arbeitgeber erkennst du früh das Potenzial ungeschliffener Diamanten. Du kennst die Stellschrauben, mit deren Hilfe du das Potenzial junger Talente explizit förderst.

 

Steuerfreie Prämien für die Mitarbeiter

Deinem Wunsch, die Leistung deiner Beschäftigten entsprechend zu honorieren, steht die erhöhte Steuerlast im Weg. Daher schaffst du auch mit gewährten Prämien starke Impulse als Alternative zur klassischen Gehaltserhöhung. Die Sinnhaftigkeit von Zuwendungen ist dir ersichtlich. Doch welche Möglichkeiten gibt es konkret, Mitarbeiterprämien richtig verbuchen zu können? Bei der Freigrenze von Prämien gelten besondere Richtlinien, damit diese für dich steuerfrei bleiben. Wenn du deinen Mitarbeitern Geld auszahlst, kann durchaus ein größerer Betrag beim Finanzamt landen. Hier gilt es den goldenen Mittelweg zu wählen. Zahle so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich. Dadurch erreichst du mit geringem Aufwand den größten Nutzen. Schließlich willst du deine Mitarbeiter finanziell direkt und umfassend erreichen. Generell kannst du Geschenke in Höhe eines niedrigen zweistelligen Euro-Betrags pro Monat und Mitarbeiter bei so genannten Sachbezügen ausgeben, ohne Steuern zu zahlen. Allerdings ist die Grenze strikt von dir einzuhalten, weil ansonsten – auch bei nur einem Cent zu viel – auf den gesamten Betrag Steuern notwendig werden. Für spezielle Anlässe kannst du im Gegensatz zu den Sachbezügen auch Sachzuwendungen gewähren. Diese unterscheiden sich dahingehend, dass die Freigrenze sich im mittleren zweistelligen Euro-Bereich bewegt.

 

Darüber hinaus ist es steuerrechtlich möglich, diese Zuwendungen bis zu mehrmals im Monat zu gewähren. Wenn du geeignete Anlässe schaffst, wie beispielsweise gemeinsame Geschäftsessen mit deinen Beschäftigten, profitieren diese von deiner Wohltat und du bleibst unter der Abgabepflicht von Steuern. Im entfernten Sinne kannst du ebenso mit beruflichen Fortbildungen auftrumpfen. Sofern diese mit den unternehmensinternen Anforderungen harmonieren, zahlst du keine Steuern für deine Beschäftigten. Dies stellt definitiv eine Win-win-Situation dar. Denn deine Mitarbeiter profitieren von berufsrelevanten Zusatzqualifikationen, die sie gewinnbringend im Beruf einsetzen und für ihr eigenes Arbeitsleben nutzen. Je nachdem, in welcher Branche du tätig bist, kannst du deinen Mitarbeitern deine eigenen Produkte und Dienstleistungen zugutekommen lassen. Hier schafft eine attraktive Freigrenze von einem Betrag im vierstelligen Euro-Bereich steuerfrei praktikable Wege, die Arbeitnehmer umfassend zu umsorgen.

 

Übersicht:

  • Freigrenze von Prämien pro Monat im niedrigen zweistelligen Euro-Bereich (Sachbezüge)
  • mehrfach im Monat steuerfrei im mittleren zweistelligen Euro-Bereich (Sachzuwendungen)
  • berufsbezogene Fortbildungen
  • Schenkung von betrieblichen Produkten/Dienstleistungen in niedrigem vierstelligen Euro-Bereich möglich

 


Der goldene Mittelweg

Nutze das Schenken von Prämien als unverzichtbaren Kommunikationsweg. Mit Hilfe deiner Taten suggerierst du den Beschenkten deine Wertschätzung und deren unentbehrlichen Stellenwert im Arbeitsgefüge. Gutscheine oder Gutschriften haben sich im Alltag etabliert. Viel wirkungsvoller fungieren personalisierte Präsente, die spezifisch auf den jeweiligen Mitarbeiter zugeschnitten sind. Die Botschaft dahinter ist wirkungsvoll und einfach zugleich. Schließlich verstehen deine Arbeitnehmer die von dir getätigten Bemühungen im Vorfeld. Bereits kleinere Gesten erzielen eine hohe Wirkung, obwohl es sich wirtschaftlich gesehen um einen geringen Geldbetrag handeln kann. Schaffe neue Impulse mit den richtigen Komponenten. Die erste Zutat für deinen Erfolg, neue Impulse zu schaffen, steht in der Wahl des Präsentes. Den zweiten Bestandteil stellt die Verpackung dar. Wir, das Team von MEIN GENUSS, sind darauf spezialisiert, Prämien für Mitarbeiter zu individualisieren. Die positive Resonanz unserer Dienstleistung bestätigt unsere Vision, mit Impulsen das Arbeitsklima dauerhaft zum Positiven zu wenden. Erlesene Köstlichkeiten sind nicht nur ein visueller Hochgenuss, sondern auch eine unvergleichliche Gaumenfreude. Die Unternehmenskultur kennt den zentralen Stellenwert von Prämien für ihre Mitarbeiter. Hebe dich von der Masse ab und veredle deine Begegnungen mit den Menschen innerhalb deines Betriebs. Stärke das Rückgrat deines unternehmerischen Erfolgs mit unserer professionellen Unterstützung. Schicke uns deine unverbindliche Anfrage, um gemeinsam mit unserem Team neue Wege zu beschreiten!

Kontakt aufnehmen & Muster anfordern

SILVIA SCHNEIDER
+49 8191-91 80-95
Jetzt Angebot anfordern

Unsere Auszeichnungen

Nach oben