GRATIS GEWÜRZ-TRIO: Beim Kauf eines Geschenksets Olivenöl & Balsamico gratis Gewürz-Trio Salat Allrounder erhalten! CODE: GESCHENK20

Kontakt +49 8191 9180 90
ENTDECKEN  ·  SCHENKEN  ·  GENIESSEN
Folge uns:
1 Bewertung

Curry Thailand

Curry Pulver ist im gesamten asiatischen Raum eine sehr beliebte Gewürzmischung. Die Zusammensetzung unterscheidet sich von Region zu Region. Das thailändische Currypulver ist üblicherweise schärfer als indische Currymischungen wie die Masalas. In beiden Gewürzmischungen ist aber Kurkuma einer der Hauptbestandteile.

• traditionelle Curry Gewürzmischung
• scharf und aromatisch
• ideal für Geflügel und Salate

Füllmenge: 80 g
(8,63 € / 100 g)
6,90 €
Inkl. 5 % MwSt.
+
-
IN DEN WARENKORB
Personalisierung erwünscht? Entdecken Sie unsere hochwertigen Kundengeschenke.
Natürliche Inhaltsstoffe
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 40 Euro
Täglicher Versand von Montag bis Freitag
Per Hand abgefüllt und mit Liebe verpackt

Currypulver in der thailändischen Küche

In der thailändischen Küche ist das Currypulver neben Currypasten ein nicht wegzudenkender Bestandteil sämtlicher Suppen und Currys, den asiatischen Eintopfgerichten. Eine der beliebtesten Speisen mit dem Curry Pulver Thailand ist gebratenes Krebsfleisch mit Currypulver, was in der Landessprache den Namen Phu Phat Phong Kari trägt.

Jetzt im MEIN GENUSS Onlineshop: Kaufe Currypulver Thailand schnell und bequem und lass dir die thailändische Küche nach Hause liefern!

Unser Curry Pulver Thailand, dein Ausflug in Thailands Kulinarik

Kurkuma und Paprika geben dem scharfen Curry Pulver Thailand seine warme, rötlich-goldene Farbe. Ursprünglich importierten englische Seefahrer die im Currypulver enthaltenen Gewürze ins britische Königreich. In Großbritannien entschieden sich die Köche dafür, alle Gewürze in einer Gewürzmischung zu verarbeiten. In Indien war es nämlich üblich, die Gewürze nacheinander während des Kochens zu verwenden.

Exotische Gewürze, eine gefragte Importware

Die Beliebtheit des Currypulvers stieg stetig. Nachdem es im 18. Jahrhundert erstmals in Großbritanniens Küchen für überraschende Geschmackserlebnisse sorgte, stieg die Nachfrage zu Beginn des 19. Jahrhunderts steil an. Von den britischen Inseln fand es seinen Weg nach Spanien, Portugal, Frankreich und von dort aus eroberte es das restliche Europa. Dort wuchs das Interesse an dieser neuen Gewürzmischung aus dem fernen Asien immens und die Nachfrage war enorm.


Verwendung von Curry Pulver Thailand

In Thailand sind Currypasten eine beliebte Art, Speisen zu würzen. Allerdings bietet unser Curry Pulver Thailand viel mehr Einsatzmöglichkeiten und lässt sich dazu noch völlig unproblematisch aufbewahren. Zwar ist das Verfeinern einer Bratwurst mit Currypulver in Deutschland schon beinahe Tradition, aber die abwechslungsreichen Gerichte asiatischen Ursprungs sind ebenso beliebt. Besonders scharfe Currys mit Geflügel oder Fisch harmonieren perfekt mit den exotischen Aromen unseres Currypulvers. Zusammen mit Reis ergeben sie ein köstliches Gericht, dass sich perfekt für gemeinsame Kochabende eignet. Selbst vegetarische Gerichte lassen sich wunderbar mit dem Curry Pulver Thailand abschmecken. Aus Gemüse wie Brokkoli, roten und gelben Paprikaschoten sowie Möhren zauberst du ein leckeres, vegetarisches Curry. Dazu nimmst du einfach etwas Brühe und Kokosmilch für die Soße. Als Beilage schmeckt Couscous oder Reis, da entscheidet alleine dein Appetit. Wenn du es noch geschmacksintensiver magst, dann probiere doch einfach etwas Ingwer dazu oder verwende frische Kräuter. Hier eignet sich frischer Koriander oder Thaibasilikum, um deinem Thai-Gericht den gewissen Pfiff zu verleihen. 

Kaufe jetzt das Curry Pulver Thailand in unserem Onlineshop und teste dein Schärfe-Limit!

Wissenswertes

Die Schärfe in unserem Curry Pulver Thailand entsteht hauptsächlich durch das Zusammenspiel von feurigen Chilis und bitter-scharfem Bockshornklee. Auf den Speisekarten der thailändischen Restaurants ist es übrigens durchaus üblich, den Schärfegrad der Speisen anzugeben. So kann der zuweilen empfindlichere europäische Gaumen verhältnismäßig gut einschätzen, ob der Genuss des Gerichts ohne größere Wärmegefühle möglich sein sollte. Hast du dich einmal mit dem Schärfegrad verschätzt? Mit wenig Aufwand beseitigst du das Wärmegefühl im Nu. Die erste Wahl sollte ein Glas Milch, Kefir oder Buttermilch sein. Alternativ lindert auch der Verzehr von Joghurt das vom Capsaicin verursachte Brennen. Grund dafür ist die enthaltene Milch. Sie neutralisiert die hervorgerufene Reaktion. Eine weitere Möglichkeit ist es, ein Stück Brot zu essen. Das Brot wirkt wie eine Bürste und entfernt das Capsaicin schneller. Wasser zu trinken ist tatsächlich wenig erfolgversprechend, denn oft verstärkt es den Effekt noch zusätzlich. Ist dir ein Gericht zu scharf? Dann kannst du es mit Honig oder Schmand ein wenig abmildern.

Genuss Tipp

Curry muss man üben!

Das Würzen mit unserem Currypulver ist einfach. Trotzdem empfiehlt es sich, nach und nach zu würzen und die Speise abzuschmecken. Damit vermeidest du das Risiko, zu viel Gewürz zu verwenden.

Produkthinweise

Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.
Bitte beachten, dass Füllhöhen in den Gläsern technisch bedingt variieren können.

Produktmerkmale

Farbe: rötlich-orange
Geschmack: würzig, mild
Geruch: würzig, frisch
Struktur: Pulver

Paprika, Kurkuma, Coriander, Senfsaat, Bockshornklee, Salz, Chillies, Knoblauch

Kann Spuren von Sellerie und glutenhaltiger Getreide (Gluten, Weizen, Roggen) enthalten.

Geschmacksverstärker Geschmacksverstärker
Zwiebel Zwiebel
Konservierungsstoffe Konservierungsstoffe
Aromastoffe Aromastoffe
Farbstoffe Farbstoffe
Laktose Laktose
Rieselhilfe Rieselhilfe
Zusatzstoffe Zusatzstoffe
Nährwertangaben

100 g enthalten durchschnittlich:

Brennwert
1498 kJ/ 358 kcal
Fett
13,2 g
gesättigte Fettsäuren
2,0 g
Kohlenhydrate
39,8 g
Zucker
36,8 g
Eiweiß
12,6 g
Salz
3,1 g
Du findest uns auch bei:

Bekannt aus